Betten in 180x200 cm

moebel.de banner
192 von 3.113 Produkten gesehen
Nach Farbe filtern:
Nach Liegefläche filtern:

Traumhaftes Doppelbett 180x200 cm

Bett180x200

Es ist der Klassiker unter den Doppelbetten und darf in fast keinem Schlafzimmer fehlen. Das Bett in 180x200 ist die Ruheoase für Paare, die jedem Schlafenden ausreichend Platz bieten.

Das klassische Doppelbett in stilechter Vielfalt

Ab wann lohnt sich ein 180x200 Bett?

Braucht man im Doppelbett zwei Matratzen?

Mein Partner ist schwerer als ich, worauf gilt es im 180x200 Bett zu achten?

Ein Doppelbett, zwei Lattenroste

Das klassische Doppelbett in stilechter Vielfalt

Natürlich gibt es auch das Bett 180x200 in jeder erdenklichen Stilrichtung. So ist für jeden Geschmack, jeden Wohnstil und jeden Schlaftyp das richtige Doppelbett dabei. Du hast es gern besonders komfortabel, dann ist das Boxspringbett in den Maßen 180x200 perfekt. Sollte dein Schlafzimmer etwas kleiner sein, sind Futonbetten in 180x200 oder Polsterbetten eine luftigere Alternative. Entdecke einfach die Vielfalt der Doppelbetten bei moebel.de

Ab wann lohnt sich ein 180x200 Bett?

Sobald du dauerhaft mit deinem Partner im gemeinsamen Bett schläfst, ist es ratsam, ein großes Doppelbett mit den Maßen 180x200cm zu wählen. Dies ist auch die klassische Größe für ein Doppelbett, in dem beide angenehm schlafen können. Ein besonderer Luxus für Personen mit einem größeren Schlafzimmer sind 200x200 cm Betten, welche so viel Platz und Stauraum bieten, wie keine anderen.

Braucht man im Doppelbett zwei Matratzen?

Viele Paare bevorzugen oftmals eine durchgängige Matratze, um nicht in einer störenden Spalte zu liegen. Da jedoch jeder Mensch eine unterschiedliche Statur sowie Schlafgewohnheiten hat, empfiehlt es sich, zwei Matratzen zu wählen. So kann jeder seine Matratzen nach den eigenen Bedürfnissen auswählen. Durch die Trennung der Matratzen im Doppelbett merken die Schlafenden auch die Bewegungen des anderen nicht so stark und werden so weniger gestört. Wenn dich die Spalte zwischen den Matratzen stört, gibt es besondere Matratzenauflagen, die den Spalt schließen können.

Mein Partner ist schwerer als ich, worauf gilt es im 180x200 Bett zu achten?

Aufgrund des Gewichtsunterschieds kann es bei einer durchgehenden Matratze im Doppelbett dazu führen, dass sich die eine Seite absinkt. Die Stabilität der Matratze wird dadurch gestört und der „leichteren“ Schlafseite fehlt es an der nötigen Unterstützung. Zudem kann es passieren, dass man auf die andere Seite rollt, sobald sich der Partner im Bett bewegt. Daher sollte man sich in einem Doppelbett 180x200 für zwei 90x200 Matratzen entscheiden, die individuell für dich und deinen Partner geeignet sind.

Ein Doppelbett, zwei Lattenroste

Für ein Doppelbett, welches größer als 140x200 cm ist, brauchst du zwei einzelne Lattenroste. So erhältst du die bestmögliche Unterstützung für die Matratze und deinen Rücken.

Welche Art von Lattenrost ist am besten? Rolllattenrost oder Lattenrost?

Ein Rollrost ist eine gute Alternative zum klassischen Federholzrahmen oder einem modernen Tellerrahmen. Der Rollrost besteht aus Holzleisten, die mit einem Baumwollband miteinander verbunden sind. Die Zwischenräume sorgen für die richtige Belüftung unter dem Lattenrost.

Nach oben