Couchtische

moebel.de banner

Machs dir schoen.

filtern
slogan
192 von 5.987 Produkten gesehen
Nach Farbe filtern:
Nach Material oder Holzart filtern:
Nach Form filtern:

Beliebte Couchtische

Der passende Couchtisch zu jedem Sofa

Couchtisch

In jedem Wohnzimmer, in dem zwar ein Sofa, aber kein Couchtisch steht, fehlt etwas. Schließlich sorgen die kleinen Beistelltische für wohnliches Ambiente und bieten viele Vorteile. Beispielsweise kannst du eine Tasse Kaffee darauf abstellen, ein gutes Buch oder die Fernbedienung darauf ablegen. Da Couchtische – wie der Name schon sagt – entweder vor oder neben der Couch platziert werden, sind sie besonders niedrig und fallen gerne durch ein einzigartiges Design ins Auge. Mit einem Couchtisch verleihst du der Sitzecke in deinem Wohnzimmer den letzten Schliff und kannst deine ganz persönliche Wohlfühloase kreieren.

Die richtige Tischform finden

Mehr Stauraum für den Couchtisch

Glas, Holz oder Stein – das richtige Material für deinen Couchtisch

Der Couchtisch im richtigen Stil – von modern bis Landhaus

Worauf du beim Kauf eines neuen Couchtisches achten solltest

Die richtige Tischform finden

Einen Couchtisch gibt es in verschiedenen Formen, die allesamt ein einzigartiges Design kreieren. Egal ob rund, quadratisch, eckig, oval oder rechteckig, bei Sofatischen hast du eine große Auswahl. Achte hierbei auf die Größe deines Wohnzimmers und auf dein Sofa. Denn ein Couchtisch sollte sich gut in das Gesamtbild eingliedern.

Couchtische von klein bis groß

Achte bei deinem Couchtisch auf die Breite und Länge, damit er auch an den vorgesehenen Platz passt. Ein zu großer Couchtisch wirkt schnell erdrückend und engt dein Sofa ein. Ein Couchtisch für Ecksofas ist eine besondere Herausforderung, da er sich in die Sofaecke eingliedern muss, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen. Auf moebel.de findest du Couchtische in unterschiedlichen Größen.

Mehr als nur ein Beistelltisch

Ein Couch- oder Wohnzimmertisch muss nicht einfach nur stehen. Er kann variabel in der Größe sein, sodass du bei Bedarf mehr Abstellfläche hast. Neben ausziehbaren Couchtischen findest du auf moebel.de auch schwenkbare Sofatische, die deiner Sitzecke eine individuelle Note verleihen. Höhenverstellbare Couchtische sind sehr praktisch, da du die Höhe des Couchtisches deinen jeweiligen Bedürfnissen anpassen kannst.

Mehr Stauraum mit Schubläden und Körben im Couchtisch

Oft verfügen Couchtische über eine zweite Ebene, die zusätzliche Ablagefläche schafft. Extra Schubladen oder dazugehörige Körbe nutzen den Raum und bieten Stauraum für Fernbedienung und Co. Und das Beste: Mit den Körben sieht dein Couchtisch immer aufgeräumt aus!

Mit Beleuchtung oder Rollen

Weitere Zusatzfunktionen, welche dir auf der Suche nach dem passenden Couchtisch ins Auge fallen werden, sind Couchtische mit integrierter Beleuchtung oder eingebauten Rollen. Rollende Couchtische sind besonders praktisch, wenn dein Wohnzimmer klein ist und du den Platz vor der Couch auch mal anderweitig nutzen möchtest.

Glas, Holz oder Stein – das richtige Material für deinen Couchtisch

Couchtische aus Glas

Couchtische aus Glas sind vielfach einsetzbar. Sie sind schlicht und farblich neutral, weshalb sie mit nahezu jedem Einrichtungsstil kombiniert werden können. Häufig werden Couchtische auch aus einem Materialmix wie beispielsweise Holz und Glas oder Metall und Glas produziert.

Couchtische aus Holz

Das klassische Material für den Sofatisch ist Holz. Holz als Material ist zeitlos und geschmackvoll. Couchtische aus Holz im klassischen Design kommen nie aus der Mode. Es gibt aber auch moderne Modelle aus Holz, die als Hingucker fungieren. Natürlich muss es nicht immer die klassische Holz-Optik sein, Couchtische werden auch lackiert, gebeizt oder furniert, um einen neuen Look zu erzeugen. So sind viele weiße Couchtische auch aus Holz, nur eben weiß lackiert.

Couchtische aus Stein

Couchtische aus Stein sind im Trend. Naturverbundene Materialien wirken im Wohnzimmer sehr geschmackvoll. Achte bei diesen Hingucker-Sofatischen auf eine schlichte Einrichtung, damit der Tisch gut wirken kann. Auch Marmor-Couchtische liegen aktuell voll im Trend und sind ein Highlight eines jeden Wohnzimmers.  

Couchtische aus Kunststoff

Ein Couchtisch mit Kunststoffelementen wirkt sehr modern und ist vor allem in schlichten Farben erhältlich. Außerdem ist er sehr pflegeleicht und kann auch in Haushalten mit Kindern gut was aushalten.

Couchtische aus Rattan

Das Trend-Material des Jahres ist Ratten. Couchtische in Rattan bringen einen Hauch von Südsee-Feeling in die eigenen vier Wände. Auch der Boho-Stil funktioniert toll mit Rattan Möbeln.

Couchtische und Satztische in der Einrichtungswelt

Als Satztische bezeichnet man drei oder mehr ineinander verschiebbare Beistelltische. Beistelltische dieser Art sind im Design immer gleich, wobei sich die Farbe und Größe der einzelnen Tische voneinander unterscheiden kann. Anstatt einen einzelnen Couchtisch aufzustellen, hast du hier die Möglichkeit, Satztische in deiner Sitzecke zu verwenden, womit du die Abstellfläche vergrößerst und einen stilistischen Akzent setzt. Du kannst die Satztische auch aufteilen. Beispielsweise bietet es sich an, den größten Satztisch als Beistelltisch mit sehr gut nutzbarer Ablagefläche zu platzieren, während die beiden kleineren Satztische als einfache Couchtische zum Einsatz kommen.

Konsolentische für die Nische zwischen Wand und Sofa

Du hast nicht genügend Platz für einen großen Couchtisch, wünscht dir aber mehr Ablagefläche? Dann sind schmale Konsolentische eine gute Alternative. Sie sind deutlich schmaler, als normale Couchtische und meistens etwas höher, damit sie bis zur Sofalehne reichen. Dank mehrere Ablageflächen hast du viel Stauraum auf kleinem Raum.

Der Couchtisch im richtigen Stil – von modern bis Landhaus

Couchtisch modern:

Ein moderner Couchtisch fällt durch klare Linien und schlichte Farben ins Auge. Hochwertige Materialien wie Stein oder Marmor sowie lackiertes Holz werden bevorzugt. Besonders beliebt sind weiße Couchtische in modernen Einrichtungen. Geschwungene Abstellflächen sind bei modernen Couchtischen ebenfalls üblich.

Vintage-Stil für den Couchtisch:

Wenn du dich gerne im Vintage-Stil einrichtest, sollte dein Couchtisch einen Hauch von Nostalgie versprühen. Ein Couchtisch in der Optik einer alten Seemannstruhe oder ein niedriger Couchtisch aus Holz mit Abnutzungsspuren und Schubläden sind eine gute Wahl.

Kolonialer Sofatisch:

Falls du dein Wohnzimmer im kolonialen Stil einrichten möchtest, solltest du einen Couch- oder Wohnzimmertisch aus Massivholz in Erwägung ziehen. Dieser wirkt zeitlos klassisch und harmoniert mit dem opulenten Charme der Kolonialzeit.

Couchtisch im Landhaus-Stil:

Für ein Wohnzimmer im Landhausstil bietet sich ein weißer Couchtisch mit geschwungenen Tischbeinen und Zusatzfunktionen an. Abstellfläche für ein paar schicke Körbe, ein paar edle Schubladen oder ein hölzernes Fach für Zeitschriften sind bei einem Couchtisch im Landhausstil immer gerne gesehen.

Couchtisch im Skandi-Stil:

Natürlich gehen auch die Couchtische nicht am skandinavischen Wohnstil vorbei. Die klaren Linien und Formen des Skandi-Wohnens sind einfach im Trend. Skandinavische Couchtische überzeugen mit ihren schmalen Beinen und klaren Oberflächen. Ein beliebter Materialmix aus hölzernen Beinen und weißer Abstellfläche passt in jedes Zuhause. Den skandinavischen Wohnstil kannst du dir auch mit einem IKEA Couchtisch ins eigene Zuhause holen.

Nach oben