Deutschlands größtes Möbel- und Einrichtungsportal
Finde über 3 Millionen Produkte
Die besten Angebote aus 250 Shops
Mehrzweckschränke|

Mehrzweckschränke

494 Produkte

Top-Produkte

Mehrzweckschränke|

Mehrzweckschränke

Riesige Auswahl, die begeistert

Lass Dich jetzt von der umfassenden Auswahl bei moebel.de begeistern, die Mehrzweckschränke von zahlreichen Anbietern und in den unterschiedlichsten Ausführungen umfasst. Egal, wie sich Dein Flur bisher gestaltet: Wir bieten Dir den passenden Mehrzweckschrank in Bezug auf Größe, Farbe und Stil. Bei den Farben kannst Du zwischen klassischen Holztönen wie Buche, Ahorn und Eiche wählen; außerdem zwischen Lackoberflächen in den unterschiedlichsten Tönen von Weiß und Schwarz über gedeckte Farben wie Braun und Beige bis hin zu leuchtenden Farben wie Rot und Blau. Entscheide selbst, ob Du Mehrzweckschränke farblich passend zum Rest der Einrichtung oder als optischen Kontrapunkt einsetzen möchtest. Nur Du weißt, wie viel Platz Du für einen Mehrzweckschrank in Flur oder Speisekammer zur Verfügung hast. Du kannst zwischen zahlreichen verschiedenen Breiten, Höhen und Tiefen sowie unterschiedlichen Ausstattungsvarianten wählen. Mal nur mit Türen ausgestattet, mal zusätzlich mit Schubkästen, bieten Dir die Mehrzweckschränke bei moebel.de immer genau die richtige Ausstattung und den passenden Stauraum für Deine Zwecke. Wähle einen Schrank mit zahlreichen Einlegeböden, wenn Du ihn als Vorratsschrank einsetzen willst, oder nutze Mehrzweckschränke mit großen, hohen Fächern, um Wischmopp, Eimer und Putzutensilien unterzubringen. In Schränken mit Schubladen bringst Du zusätzlich Putzlappen, Handtücher und mehr unter oder Du verwendest Deinen neuen Mehrzweckschrank als staubgeschützten Aufbewahrungsort für Deine Schuhe. Den Verwendungsmöglichkeiten sind aufgrund der Vielzahl der erhältlichen Schränke mit unterschiedlichen Ausstattungen und Größen kaum Grenzen gesetzt. Und selbstverständlich findest Du bei moebel.de für viele der Mehrzweckschränke passende weitere Möbel der gleichen Marke als optimale Ergänzung. Mehrzweckschränke richtig und stilsicher eingesetzt Wie Du Mehrzweckschränke richtig einsetzt, hängt zum großen Teil davon ab, wo Du sie platzierst. Brauchst Du viel Stauraum in Deiner Vorratskammer oder im Waschraum, dann empfiehlt es sich, einen Schrank zu wählen, der möglichst hoch und breit ist, vielleicht sogar eine ganze Wand einnimmt, sofern das die Nutzung des Raums nicht beeinträchtigt. Im Flur hingegen sollte der Schrank nicht ganz so wuchtig sein, um den Durchgang freizuhalten. Mit weiteren Möbeln kombiniert, kannst Du Dir eine komplette Garderobe nach Deinen Wünschen zusammenstellen. Dafür eignen sich Schuhschränke, Garderobenbänke und auch Wandspiegel sowie Kommoden sehr gut. Diese sollten farblich und vom Stil auf den Mehrzweckschrank abgestimmt sein, damit sie ein ästhetisch wirkendes Ensemble ergeben, das Dir und Deinen Gästen bereits beim Betreten der Wohnung Freude bereitet. Während für die Speisekammer eine schlichte Ausführung vollkommen ausreichend ist, sollten Mehrzweckschränke für den Flur schon etwas mehr "hermachen", also im Hinblick auf ihr Design etwas hochwertiger ausfallen. Bei der Nutzung im Büro empfiehlt sich die Kombination eines Mehrzweckschranks mit Aktenschränken, Rollcontainern und einem Schreibtisch der gleichen Farbe oder aber mit weiteren Mehrzweckschränken der gleichen Machart. Hier zählt neben einer ansprechenden Optik vor allem höchstmögliche Funktionalität, um Dir die tägliche Arbeit so weit es geht zu erleichtern. Übrigens kannst Du zahlreiche Mehrzweckschränke auch im Bad einsetzen. In diesem Fall musst Du lediglich darauf achten, dass die Materialien, aus denen sie gefertigt sind, sich für den Einsatz in Feuchträumen eignen, damit die Teile des Schranks nicht im Laufe der Zeit durch die hohe Luftfeuchtigkeit aufquellen.

Finde den perfekten Mehrzweckschrank

Mehrzweckschränke verschiedener Qualitätsstufen: die Unterschiede

Multifunktionsschränke sind in diversen Qualitätsstufen erhältlich. Diese definieren sich nicht nur über den Preis, sondern auch über das verwendete Material sowie das Design und die Ausstattung. Mehrzweckschränke der unteren Preiskategorie sind meist nur recht spartanisch ausgestattet und mit einfachen Türen versehen. Sie sind schlicht gehalten und bieten in puncto Design keine großen Überraschungen. In der Regel werden sie aus Holzwerkstoffen mit einfachem Oberflächenfinish aus Dekorfolie gefertigt. Dadurch wird auch ein recht günstiger Preis möglich. Schränke, deren Preise sich auf gehobenerem Niveau bewegen, punkten in den meisten Fällen auch durch bessere Ausstattungsvarianten. So sind zum Beispiel zusätzlich Schubladen vorhanden und es stehen zahlreiche Böden und Fächer zur Verfügung. Die Designs sind aufwendiger bzw. ansprechender und bieten oft die Möglichkeit einer nahtlosen Integration in das vorhandene Mobiliar. Doch natürlich lässt sich nicht bei jedem Mehrzweckschrank direkt vom Preis auf die Qualität und Ausstattung schließen. Hier gilt es, intensiv zu vergleichen.

Viele Materialien und Materialkombinationen

Die Möbelhersteller nutzen für Mehrzweckschränke alle im modernen Möbelbau verwendeten Materialien und stellen daraus Möbelstücke in den unterschiedlichsten Stilrichtungen her. Üblich für die Fertigung eines Mehrzweckschranks sind zum Beispiel moderne Holzwerkstoffe wie beschichtete Spanplatten oder beschichtete oder lackierte mitteldichte (MDF) oder hochdichte Faserplatten (HDF). Diese bieten vor allem den Vorteil besonders einfacher und vielseitiger Verarbeitungsmöglichkeiten, die den Produzenten eine schier grenzenlose Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Mehrzweckschränke für den Flur oder die Vorratskammer werden zum Teil aus massiven Hölzern wie Buche, Kiefer oder Eiche gefertigt, die einen natürlichen bis rustikalen Charakter ins Wohnambiente einbringen und zu einem gesunden Raumklima beitragen. Sie können lackiert, gewachst, geölt oder komplett naturbelassen sein. Seltener werden Mehrzweckschränke aus Metall wie etwa Stahl- oder Aluminiumblech gefertigt. Oft sind sie dann im aktuell beliebten Industrial-Style designt. Für exklusivere Modelle werden außerdem häufig (teils satinierte) Gläser und Spiegel verwendet.

Modularer Aufbau bei Mehrzweckschränken

Die meisten Mehrzweckschränke zählen zu den typischen Kastenmöbeln, die aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt sind. Oft werden sie in zerlegtem Zustand geliefert. Sie können aber auch von Laien problemlos und ohne großen Aufwand aufgebaut werden, da die einzelnen Möbelplatten mit entsprechenden Verbindungsbeschlägen versehen sind. Bei kleineren Modellen kann es vorkommen, dass sie bereits vormontiert geliefert werden und sich nicht in ihre Einzelteile zerlegen lassen, da diese fest miteinander verleimt oder verbunden sind. Das stellt aber eher die Ausnahme dar, weil die meisten Mehrzweckschränke in aufgebautem Zustand zu groß sind, um sie problemlos transportieren zu können.

Mehrzweckschränke - traditionell als funktionale Stauraumlösungen genutzt

Mehrzweckschränke gibt es schon sehr lange, nämlich bereits mehrere Jahrhunderte, auch wenn Sie meist unter anderem Namen verwendet wurden. Als Vorratsschränke oder geräumige Dielenschränke boten sie im Haushalt schon immer viel Stauraum bei minimalem Platzbedarf. Auch in Waschküchen werden solche Schränke seit jeher gerne eingesetzt - einerseits, um Waschmittel und Waschutensilien unterzubringen, andererseits für Bettwäsche, Wohndecken und Ähnliches. Oft wurden hierfür früher "ausgemusterte" Küchen-, Kleider- oder Garderobenschränke genutzt. Seit einigen Jahrzehnten allerdings produzieren die Möbelhersteller verstärkt "echte" Mehrzweckschränke - und zwar in allen möglichen Stilrichtungen und Ausführungen, um den Bedarf an Stauraum in den unterschiedlichsten Bereichen des Haushalts abzudecken. Der Mehrzweckschrank fristet deswegen sein Dasein nicht mehr länger als unscheinbare "graue Maus" im Hinterzimmer, sondern kann mittlerweile durchaus als lebendiges Designobjekt zur individuellen Gestaltung der Wohnräume genutzt werden.

Stichwort Multifunktionalität: Kleiner Schrank ganz groß

Mehrzweckschränke - Stauraum da, wo Du ihn brauchst

Einen Mehrzweckschrank kann man nicht nur im Flur aufstellen. Aufgrund seiner vielseitigen Verwendbarkeit und der zahlreichen erhältlichen Varianten eignen sich Multifunktionschränke ebenso gut als Mobiliar für die Speisekammer, die Waschküche, das Büro oder die Garage. Ein Mehrzweckschrank bietet Dir jede Menge Stauraum immer genau dort, wo er gebraucht wird, und ist - wie der Name schon sagt - für diverse Zwecke einsetzbar.

Vielseitigkeit - die Stärke des Mehrzweckschranks

In einem Mehrzweckschrank bringst Du problemlos Kleidungsstücke unter, wenn Du ihn als Teil der Garderobe verwendest. Ausreichend Platz für Putzmittel und Utensilien ist ebenfalls vorhanden. Natürlich lassen sich die meisten Mehrzweckschränke auch als Schuhschrank nutzen. Je nach Tiefe und Ausführung leisten sie als Aktenschränke oder Vorratsschränke sehr gute Dienste. Es liegt an Dir, wie Du einen Mehrzweckschrank in Deinen vier Wänden einsetzt. Die Auswahl bei moebel.de ist groß genug und hält für jeden Bedarf die passenden Mehrzweckschränke bereit.

Mulltifunktionsschränke mit Stil für jeden Geschmack

Was auch immer Deine Vorlieben in Bezug auf Style und Design bei Möbeln sind, Du findest garantiert den passenden Mehrzweckschrank unter den Angeboten bei moebel.de. Nicht nur hinsichtlich der Funktionalität glänzt das universell einsetzbare Möbelstück durch Vielseitigkeit, sondern auch bei seiner Optik. Die Bandbreite reicht von klassischen Designs über Schränke im Retro-Look bis hin zu modernen Modellen. Mit diesem Möbelstück kannst Du Deinen Flur spielend leicht ganz nach Deinem Geschmack ausstatten.

Nach oben