Regale

moebel.de banner
192 von 5.838 Produkten gesehen
Nach Material oder Oberfläche filtern:

Beliebte Regale

Regale für jeden Raum

Großes Regal

Ein Möbelstück, welches in keinem Haus, keiner Wohnung, keinem Gartenhäuschen oder Garage fehlen darf: das Regal. Denn kein Möbelstück ist so vielfältig einsetzbar und wird in so vielen unterschiedlichen Ausprägungen angeboten wie die Regale. Auf der Suche nach Stauraum, Dekorationsfläche oder Ordnungssystemen geht kein Weg vorbei an individuellen Regalen. Entdecke selbst die Vielfalt und finde dein neues Regal.

Bücherregale

Wandboards

Raumteiler

Eckregale

Hängeregale

Mehrzweckregale

Materialien und Stile für deine Regale

Bücherregale

Ein Klassiker unter den Regalen ist das Bücherregal. Für jeden Lese-Fan ist ein Bücherregal ein Muss, denn nur so setzt du deine Bücher perfekt in Szene und hast sie sofort griffbereit, wenn du wieder eine Runde schmökern möchtest. Bücherregale gibt es in groß, klein, schmal und breit, niedrig und hoch. So findest du für jede Ecke im Wohnzimmer oder in deiner privaten Bibliothek immer das passende Bücherregal.

Wandboards

Für die Küche, das Wohnzimmer oder im Büro: Wandregale gehen immer. Die trendigen Wandboards werden gern als Dekorationsfläche genutzt. Die Bilder der Familie, Urlaubsmitbringsel oder die liebsten Wohnaccessoires finden auf Wandboards eine tolle Präsentationsfläche, ohne zu viel Platz einzunehmen. Denn ein Stückchen freien Wand findet sich in jedem Zuhause. Besonders beliebt sind IKEA Wandregale, da sie preiswert und minimalistisch daherkommen. Auch wenn du eine kahle Wand hast, aber kein großer Kunst-Fan bist, ist ein Wandboard eine schöne Alternative zu Bildern. Einmal montiert kannst du das Wandregal immer wieder neu dekorieren und je nach Saison oder persönlichen Vorlieben Accessoires austauschen und ersetzen. Aktuell besonders im Trend sind Wandboards aus Massivholz. Sie schenken durch ihre rustikale Optik jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre und können zum echten Hingucker werden. Moderner und leicht zu reinigen sind hingegen Glas-Regale für die Küche oder das Bad, wo sie einfach als praktische Ablage ihre Verwendung finden. Und für ein ganz zeitloses Interieur sorgen weiße Regale, da du sie mit allen möglichen Stilen kombinieren und stets neu erfinden kannst.

Raumteiler

Wenn du einen großen Raum in einzelne Bereiche untergliedern willst, sind Raumteiler eine praktische Lösung. So schaffst du es mit einem einzigen Regal den Essbereich von deiner Fernsehecke abzugrenzen, indem du einen Raumteiler positionierst. Mit Körben, Ordnungskästen oder Wohnaccessoires befüllst du die Regalfächer. So kann man nicht mehr direkt durchgucken, du hast zusätzlich Stauraum geschaffen und kannst deine Lieblings-Deko präsentieren. Achte beim richtigen Aufstellen des Raumteilers darauf, dass das Regal mit einer Seite immer eine Wand oder ein Möbelstück berührt. So fügt es sich in die Einrichtung ein und steht nicht alleine mitten im Raum. Zudem ist bei freistehenden Regalen ein fester Stand wichtig. Achte daher auch beim Befüllen des Standregals darauf, dass schwere Gegenstände eher unten platziert werden und das Gewicht gut verteilt ist.

Eckregale

In fast jedem Flur, Büro oder Wohnzimmer gibt es eine Ecke, in der Stauraum benötigt wird, aber nicht genügend Platz für ein großes Regal vorhanden ist. Diese leeren Ecken füllst du am besten mit einem passenden Eckregal. Diese Regalform ist, wie der Name es schon sagt, eckig aufgebaut, sodass es perfekt in die Ecke deines Zimmers passt. Achte bei der Wahl des passenden Eckregals auf deine Fußleisten, denn wenn diese weit von der Wand abstehen entsteht ein unschöner Abstand. Zudem sollte ein Eckregal so nah es geht an den Wänden platziert werden, um einen sicheren Stand zu haben.

Hängeregale

Ähnlich wie Wandboards eignen sich Hängeregale gut, um leere Flächen an Wänden zu befüllen. Dabei reicht die Vielfalt der verschiedenen Hängeregale von einzelnen Brettern bis zu Hängeregalen mit mehreren Böden und Materialien. Die Montage des Hängeregals erfolgt meist mit einem intelligenten Hängesystem, sodass Schrauben oder Regalwinkel nicht zu sehen sind. So hängt das Regal schwebend an der Wand.

Mehrzweckregale

Die praktischen Mehrzweckregale finden, wie der Name es bereits verrät, in fast jedem Zimmer einen Platz. Oft sind Mehrzweckregale sehr robust gebaut, sodass sie viele Gegenstände auf ihren Regalböden halten können. So gibt es Mehrzweckregale aus Massivholz für das Wohnzimmer, ebenso wie Mehrzweckregale aus Metall für die Garage.

Materialien und Stile für deine Regale

Du hast bestimmt schon erkannt, dass Regale sehr vielseitige Möbelstücke sind, wenn nicht sogar das vielseitigste. Daher machen die Designer auch bei den Materialien kein Halt und entwerfen Regale aus den unterschiedlichsten Materialien. Wohl der Klassiker ist ein Regal aus Holz. Das natürliche Material ist ein echter Allrounder und kann lackiert, furniert, lasiert oder geölt werden. Je nach Holzmaserung und Verarbeitung ist jedes Holz-Regal ein echtes Unikat und wird ein besonderer Hingucker in deinem Zuhause.

Auch Regale mit Glasböden sind sehr beliebte Einrichtungselemente. Sie wirken zarter als die hölzernen Varianten und Dekoelemente können auf den gläsernen Ablageflächen toll in Szene gesetzt werden.

Neben Regalen aus Holz sind auch Regale aus Kunststoff sehr pflegeleicht. Dieses Material eignet sich gut für Regale die viel genutzt werden. Zum Beispiel im Flur oder im Büro, wo du täglich Dinge ins Regal stellst und wieder herausnimmst. Die Kunststoff-Regale können einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden und strahlen lange wie neu.

Du hast bereits einen besonderen Wohnstil im Auge und möchtest nun das passende Regal dazu finden? Stöbere dazu durch unsere skandinavischen Regale, die Regale im Industrial-Design oder auch Regale im Landhaus-Stil. Magst du es zeitlos, sind unserer Klassiker bestimmt deins und moderne Regale mit Design-Charakter findest du ebenso in der großen Auswahl an vielfältigen Regalen. Für das kleine Budget sind IKEA Regale perfekt geeignet und durch ihren modularen Aufbau vielfältig einsetzbar.

Nach oben