Organisation in deinem Home-Office

Orga im Home-Office

Konzentriert arbeiten von zuhause

Ordnung ist das halbe Leben und es läuft ja immer gleich, am Anfang ist der neue Schreibtisch schön eingerichtet und alles steht an seinem Platz. Doch nach einiger Zeit lässt sich der Arbeitsalltag immer mehr blicken, diverse Zettel ohne Ordnung fliegen rum und Stifte, Taschenrechner und Co. ebenfalls. Für mehr Organisation auf und um deinen Home-Office-Platz bieten wir Helfer, die während der Arbeitszeit mehr Struktur reinbringen.

Ausreichend Stauraum für den Arbeitsplatz

Die meiste Unordnung am Arbeitsplatz entsteht, weil nicht jedes Arbeitsutensil seinen festen Platz hat. Der Ordner mit den wichtigen Dokumente, der selten genutzte Tacker und eine Vielzahl an Notizzettelchen schwirren irgendwo in der Nähe des Schreibtisches umher. Umso wichtiger ist es, in ein praktisches Büroregal, einen Büroschrank oder Unterschränkchen zu investieren. Dort finden alle Büroutensilien ihren Platz und du kannst die Dinge nach deinem Arbeitstag schnell in Schubladen oder hinter Schranktüren verstauen. Und keine Sorge: Büroregale und Büroschränke sind längst keine großen grauen Gitterregale mehr, sondern kommen in zahlreichen Stilrichtungen und Größen daher, sodass sie auch in dein Home-Office passen.

Büroschränke & Regale
Büroschrank
Unterschrank

Kleinigkeiten, auf die du nicht verzichten solltest

Stiftehalter
Stiftehalter schwarz
Stiftehalter Holz

Der Papierkorb, eine kleine Ablage für Dokumente und die Schreibtischunterlage - rund um deinen Arbeitsplatz benötigst du viele kleine Dinge, die dir die Arbeit erleichtern. Daher ist es wichtig, diese auch im Home-Office immer griffbereit zu haben. Damit sich deine Arbeitsnische perfekt ins eigene Zuhause eingliedert, ist es ratsam den Bürobedarf in einer einheitlichen Farbe oder in dem gleichen Stil zu wählen. So haben Kalender, Ablage und Papierkorb die gleiche Optik und werden nicht zum unfreiwilligen Hingucker.

Nach oben