Schaukelstühle

moebel.de banner

Machs dir schoen.

filtern
slogan
192 von 883 Produkten gesehen
Nach Farbe filtern:
Nach Material oder Holzart filtern:

Schaukelstuhl: Mehr Entspannung im Wohnzimmer

Schwarzer Schaukelstuhl

Früher wurden sie als altmodisch abgestempelt, heute sind sie in bunten Farben, Mustern und Stoffen trendige Möbelstücke: Schaukelstühle sind stylische und gemütliche Wohnzimmersessel für dein Zuhause.

Ob du entspannt durch deine Lieblingslektüre blätterst oder den Abend vor dem Fernseher ausklingen lässt: Mit den bequemen Schwingstühlen schaffst du dir deinen neuen Lieblingsplatz. Damit du dein Wohnzimmer ganz nach deinem persönlichen Geschmack einrichten kannst, gibt’s Schaukelsessel in vielen verschiedenen Designs, Farben, Materialien und Preisklassen.

Der passende Schaukelstuhl für jeden Wohnstil

Tipps: Darauf solltest du beim Kauf eines Schaukelsessels achten

Schaukelstühle aus verschiedenen Materialien

Genug Raum für deinen Schaukelstuhl

Schaukelstühle richtig inszenieren

Der passende Schaukelstuhl für jeden Wohnstil

Ob im skandinavischen Design, angesagten Vintage-Look oder attraktiver Rattan-Optik: Auf moebel.de findest du Schaukelstühle in sämtlichen Varianten.

Ein echter Klassiker sind Schaukelstühle in Holzoptik. Sie harmonieren mit zeitlosen, modernen wie auch rustikalen Einrichtungsstilen und schenken deinem Raum eine sehr wohnliche Atmosphäre.

Einen nordischen Charme versprühen Schaukelstühle im skandinavischen Look. Kombiniere sie zu hellen Möbeln im minimalistischen und klaren Design. Du erkennst skandinavische Schaukelstühle an den Kufen aus hellem Holz und der gepolsterten Sitzfläche im zarten Grau oder warmen Tönen.

Wenn du einen Hingucker im Wohnzimmer erzeugen möchtest, ist ein Schaukelstuhl aus Samt die richtige Wahl. Vom zarten rosé über royalem blau bis zu warmen Grün- und Erdtönen, der Samt Schaukelstuhl zieht die Blicke auf sich.  

Tipps: Darauf solltest du beim Kauf eines Schaukelsessels achten

Ob als schickes Designelement oder funktionaler Relaxsessel: Vor dem Kauf ist es wichtig, den Sinn und Zweck deines neuen Möbelstücks zu bestimmen. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf die Beschaffenheit der geschwungenen Kufen, mit denen Schaukelstühle versehen sind.

Stark gewölbte Kufen sorgen für ein stärkeres Schaukelerlebnis

Je nach Wölbungsgrad der Kufen schaukelt der Stuhl mehr oder weniger stark. Bei stark gewölbten Kufen kannst du dich auf ein intensives Schaukelerlebnis freuen. Weniger stark gewölbte Kufen erlauben leichtes Schaukeln, was zum Relaxen sehr angenehm ist. Schaukelstühle im klassischen Holzdesign sind in der Regel leichter zu schaukeln als moderne Schaukelstühle mit Metallkufen.

Tipp: Angst vor zerkratzen Holzböden? Mit Filzgleitern kannst du die Unterseite der Kufen bekleben und deinem Fußboden wird nichts passieren.

Schaukelstühle aus verschiedenen Materialien

Besonders im Trend sind Schaukelstühle aus Rattan. Mit ihrem geringen Gewicht lassen sie sich flexibel in deinen vier Wänden auf- und umstellen. Das hochwertige Material eignet sich auch für den Außenbereich. Stelle das hübsche Möbelstück zum Beispiel auf deinem Balkon oder im Garten auf. Schaukelstühle aus massivem Holz sind besonders hochwertig und bestechen durch Stabilität und Widerstandsfähigkeit.

Gepolsterte Schaukelstühle sind die beliebtesten Schaukelsessel, denn sie laden einfach zum Entspannen ein. Bei den Polster-Schaukelstühlen ist die gesamte Sitz- und Rückenfläche, sowie die Armlehnen mit Schaumstoff und bequem Bezugsstoff versehen, um dir den besten Komfort zu schaffen. Gepolsterte Schaukelstühle gibt es in zahlreichen Farben und Bezugsstoffarten, sodass von Microfaser über Kunstleder bis zum Samt Schaukelstuhl, für dich sicherlich das richtige Modell dabei ist.

Genug Raum für deinen Schaukelstuhl

Einen schaukelnden Sessel stellt man nicht dicht in eine Ecke des Raumes. Ein Schaukelstuhl benötigt Platz zum freien Schaukeln. Denn nichts ist schlimmer, als beim Schaukeln mit der Rückenlehne oder gar dem Kopf an eine Wand oder an ein Möbelstück anzustoßen. Achte daher bei der Wahl des neuen Wohnzimmersessels darauf, dass du nach vorne als auch nach hinten ausreichend Spielraum für deine Schaukelstunden hast.

Schaukelstühle richtig inszenieren

Ein Schaukelstuhl ist nicht nur ein toller Spielplatz für Kinder, sondern auch für Erwachsene eine Oase der Entspannung. Die leichten Bewegungen beruhigen uns, die Muskelgruppen werden durch das zarte Wippen gelockert und wir fühlen uns einfach wohl. Noch schöner wird es mit einem Buch oder einer Zeitschrift und einem Getränk in der Hand. Das zusammen mit dem Wippen wird jedoch schnell unpraktisch, daher solltest du neben deinem schaukelnden Sessel noch Platz für einen kleinen Beistelltisch machen. Kaffeetasse darauf abgestellt und du musst keine Angst vor Flecken auf dem Bezugsstoff haben. Und sollte doch mal ein Fleck auf dem Bezug sein, liest du in unserem Magazinartikel „Sofa richtig reinigen“, wie du Flecken aus Polsterstoffen richtig entfernst.

Nach oben