Ewald Schillig
  • Möbelstücke von Ewald Schilling werden ausschließlich in Deutschland produziert
  • sind mit dem „Goldenen M“ von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e. V. ausgezeichnet worden.
  • Jedes Möbelstück hat seinen eigenen Qualitätspass mit Nutzungshinweisen

Ewald Schillig - Polstermöbel

 

Das deutsche Unternehmen Ewald Schillig hat sich auf die Herstellung und Entwicklung qualitativ hochwertiger, aber dennoch bezahlbare Polstermöbel spezialisiert. Das Unternehmen designet vielfältige und zeitgemäße Kollektionen, die repräsentativ für den modernen Menschen sind. Möbelstücke von Ewald Schillig werden ausschließlich in Deutschland produziert. Zudem entsprechen alle Polstermöbel von Ewald Schillig den geforderten Umwelt- und Gesundheitsbestimmungen. Bei der Verarbeitung der Sitzmöbel entsteht kein FCKW, Formaldehyd oder PCP. Zudem werden weder Lösemittel oder Schwermetalle verwendet.

Von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V. wurden die Polstermöbel von Ewald Schillig mit dem „goldenen M“ ausgezeichnet, einem Qualitäts-Siegel welches die Langlebigkeit der Stücke, die hohe Material- und Verarbeitungsgüte, garantierte Sicherheit und geprüfte Qualität bestätigt. Jedem Möbelstück wird ein Qualitätspass mit Nutzungshinweisen beigelegt, damit auch eine langjährige Freude an den Schilliger-Stücken garantiert ist.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen