Paschen
  • Familienunternehmen seit 1883
  • Handgefertigte Regalsysteme
  • Individuelle Anfertigung

Paschen: Handgefertigte, individuelle Regalsysteme mit Tradition

 

Das Familienunternehmen Paschen war nach seiner Gründung 1883 zunächst in der Produktion von Zigarrenkisten tätig. Seit 1960 hat sich Paschen, heute in den Händen der 5. Generation, auf die Anfertigung von Regalsystemen spezialisiert, die für Bücherfreunde und Intellektuelle das höchste ihrer bibliophilen Gefühle darstellen.

 

Jedes der zehn verschiedenen Paschen-Regalsysteme wird in Handarbeit angefertigt. Die Vorstellungen des Kunden hinsichtlich Form, Farbe und Art des Materials sowie die Anforderungen, die der Raum an die Regale stellt, werden aufs Genaueste berücksichtigt und bestimmen die Planung und Fertigung der Bibliothek. Qualität heißt für Paschen: Innovation – Exzellenz – Design. Und nicht zuletzt: Die vollkommene Zufriedenheit des Kunden.

 

Der Foyerbereich der Deutschen Oper in Berlin oder das Juridicum der Uni Münster sind nur zwei Beispiele für öffentliche Einrichtungen, die sich bei Planung und Umsetzung ihrer Räumlichkeiten den Experten von Paschen anvertraut haben. 

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen