Sortieren nach
Beliebtheit: höchste zuerst 
€-€€€
€€€-€
 

Filter

Keine Produkte in dieser Kategorie

Kaffeeautomaten & Teekocher



Purer Kaffeegenuss durch Kaffeemschinen & Co.

Die Zubereitung von Kaffee

Er hilft so manch einem durch den Arbeitsalltag, ist gleichzeitig Genussmittel und hat Suchtpotential: der Kaffee. Ursprünglich kommt der Kaffeestrauch aus Afrika, genauer gesagt aus dem Gebiet des heutigen Äthiopiens und dem Sudan. Durch Sklavenhändler soll der Kaffe vermutlich im 14. Jahrhundert nach Arabien gebracht worden sein und im 16./17. Jahrhundert wurde die Tradition des Kaffeetrinkens auch in Europa bekannt. Heute sind vor allem Südamerikanische Länder für Kaffeexport bekannt, so ist zum Beispiel Kaffe eines der wichtigsten Exportprodukte Kolumbiens.Die drei Länder mit dem größten Exportvolumen von Kaffee sind Brasilien, Vietnam und Kolumbien.

Das Kaffeegetränk entsteht durch Mahlen der zuvor gerösteten Kaffeebohnen und darauffolgendem Vermischen des Kaffeepulvers mit heißem Wasser. Das Pulver wird mit Hilfe eines Kaffeefilters ausgefiltert, sodass es beim Trinken nicht stört.

Verschiedene Möglichkeiten Kaffee zuzubereiten

Kaffeemaschinen gibt es in mehreren verschiedenen Variationen und Funktionsweisen. Je nachdem, ob das Endprodukt einfacher Kaffe, Mokka, Espresso, oder ein Kaffe-Mischgetränk sein soll, variiert die Bauweise der Maschine. Bei der herkömmlichen Kaffeefiltermaschine wird durch die Maschine zum Kochen gebrachtes Wasser durch einen Filter mit dem sich darin befindenden Kaffeepulver laufen gelassen. Das so entstandene Kaffeegetränk wird von eine Kanne aufgefangen. So können bis zu zwölf Tassen in einem Arbeitsgang hergestellt werden.

Kaffeevollautomaten

Kaffeevollautomaten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit auch in Privathaushalten. Diese Maschinen mahlen vor jedem Aufbrühen die Kaffeebohnen frisch und das heiße Wasser wird nicht einfach durch den Filter laufen gelassen, sondern unter Druck hindurchgepresst. Einige Kaffeevollautomaten haben seitlich einen Anschluss für Milchpackungen und machen es so möglich im selben Arbeitsgang ein Kaffee-Milch Mischgetränk wie beispielsweise einen Latte Macchiato herzustellen. Allerdings brühen Vollautomaten immer nur eine Tasse pro Arbeitsgang. Bei den Kaffeepadmaschinen wird heißes Wasser ebenfalls unter Druck durch ein rundes, mit Kaffeepulver gefülltes Pad gepresst. So entsteht eine, maximal zwei Tassen Kaffee. Die fertigen Pads müssen gekauft werden. Sie können nicht selbst mit Kaffeepulver befüllt werden.

Traditionelle Kaffeemaschinen

Bei der Espressokanne – auch als Percolator bezeichnet – wird in den unteren Teil der Kanne Wasser gefüllt, welches durch eine heiße Herdplatte auf die die Kanne gestellt wird erhitzt wird. Durch den über die Hitze entstehenden Druck wird nun das heiße Wasser durch den mit Kaffeepulver gefüllten Filter darüber gepresst. Das fertige Kaffeegetränk befindet sich schlussendlich im oberen Teil der Kanne. Allerdings kann mit der Espressokanne nicht wirklich echter Espresso hergestellt werden. Der Druck ist nicht hoch genug und es entsteht keine Crema.

Weniger bekannt und trotzdem ein beliebtes Küchen-Accessoire ist die sogenannte Napoletana. Sie besteht aus zwei zusammenschraubbaren Teilen, die über einen Filterbehälter miteinander verbunden sind. In den unteren Teil wird Wasser gefüllt, das durch eine heiße Herdplatte zum Kochen gebracht wird. Sobald das Wasser kocht, wird die Napoletana – die auch als Wendekanne bezeichnet wird - einfach auf den Kopf gestellt. Das kochende Wasser läuft nun durch den mit Kaffepulver gefüllten Filterbehälter in den anderen Teil der Kanne – fertig ist das Kaffeegetränk. Die unterschiedlichen Automaten sollen unterschiedliche Stärken und Geschmacksvarianten des Kaffees betonen. Kaffeemaschinen sind auch Wohnaccessoires, die in der Küche Akzente setzen können. Manche Maschinen sind echte Designerstücke.

Teekocher

Für Teeliebhaber sind Teekanne und Teekocher unverzichtbar. Aromatische Teezubereitungen lassen sich so bequem und einfach zuhause machen. Platz- und energiesparend sind sie ebenso.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen