Winnie Puuh
  • Winnie Puuh ist eine Marke von Walt Disney
  • Pu den Bären gibt es seit 1926
  • Spielzeug gibt es von allen mitwirkenden Figuren

Winnie Puuh - Die Marke für Kinder

 

Winnie Puuh ist eine Marke von Walt Disney. Die Vorlage stammt aus der Feder des Schriftstellers Alan Alaxander Milne. „Pu der Bär“ lautete der Titel des Kinderbuchs aus dem Jahre 1926. Jahre nach dem Tod des Schriftstellers kaufte Walt Disney die Film- und weitere Rechte außerhalb des Buches. Es folgten zahlreiche Kurzfilme und schließlich von 1988-1991 auch die Zeichentrickserie „Neue Abenteuer mit Winnie Puh“.

 

Seit 2000 tauchten der Bär und seine Freunde Ferkel, Eule, I-Aah, Kaninchen, Tiger, Känga, Klein-Ruh und das Kind Christopher Robin in mehreren Kinofilmen auf. Seit der endgültigen Übernahme der Rechte an Pu dem Bären hat Disney auch das komplette Merchandising der mitwirkenden Figuren übernommen. Dazu gehören Comics, Stofftiere, Videospiele und viele andere beliebte Dauerbrenner für die Jüngsten.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen
 
Bekannt aus Presse und TV