Kurationen

Geschenkideen für Kinder

von Janina Temmen

Piratenschiff oder Pferd: Kleine Menschen haben oft große Wünsche - und die lassen sich oft erstaunlich gut realisieren.


„Schatz, ich schenke dir eine Insel!“ — Das kann man zumindest zu Kindern in vollem Ernst sagen. Denn Kinder wollen nicht in die Südsee oder auf die Bahamas ziehen. Kinder wollen eigentlich nur spielen und auf riesengroßen Teppichen, Bodenkissen oder Sitzsäcken kann man das am allerbesten. Draußen sind Inseln für Kinder mit einer Portion Abenteuer gewürzt: Hölzerne Piratenschiffe oder Villen warten darauf, von der kindlichen Fantasie zum Leben erweckt zu werden. Und auch wenn jetzt Weihnachten vor der Tür steht: Der nächste Sommer kommt bestimmt.

Geschenke mit Erziehungs-Effekt

Geschenke für Kinder können aber auch einen Hintergedanken haben: Zum Beispiel, sie zum Aufräumen zu bringen. In wunderhübsche Körbe räumen sich die Spielsachen doch gleich viel leichter ein. Und auf hübschen Sesseln und Stühlen kann man natürlich auch viel besser stillsitzen. Außerdem machen solche „Mini-Möbel“ den Erwachsenen auch Spaß — und das ist doch beim Schenken die halbe Miete.

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Loading...