Tefal

Tefal ist Hersteller für  Kochgeschirr und Haushaltskleingeräte von hoher Qualität und technischer Raffinesse. 1954 gelang dem Ingenieur Marc Grégoire die Entwicklung eines Verfahrens, um Teflon auf Aluminiumscheiben aufzutragen. Grégoire vertrieb die damals innovativen Teflon-beschichteten Aluminium-Pfannen an Küchenchefs. Das Geschäft erwies sich als äußerst lukrativ, sodass er 1956 das Unternehmen Tefal in Frankreich gründete und mit der industriellen Fertigung begann. Damit war Tefal in Europa der erste Hersteller von Pfannen mit Anti-Haft-Beschichtung. So erklärt sich auch der Name Tefal, der eine Zusammensetzung der Wörter Teflon und Aluminium darstellt. Tefal ist mit seinen Produkten in 120 Ländern weltweit präsent. Seit über 25 Jahren findet auch auf dem deutschen Markt der Vertrieb der Küchenware statt.

Die Produkte von Tefal zeichnen sich durch hohe, technische Innovation und verbraucherorientierten Nutzen aus. Getreu der Firmenphilosophie, Produkte zu entwickeln,  die das Leben leichter machen, arbeitet Tefal stetig an der Kreation intelligenter Küchengeräte. Zu diesem Zweck bestehen Kooperationen mit Experten, prominenten Personen und Institutionen, aus denen spezielle Produktlinien hervorgehen. Seit 2004 besteht eine Zusammenarbeit mit dem britischen Starkoch Jamie Oliver. Ebenso entwickelte Tefal zusammen mit dem Sternekoch Thomas Bühner Profi-Küchengeräte, die den Ansprüchen des Küchenalltags entsprechen.

Bei der Gestaltung orientiert sich Tefal an aktuellen technischen und optischen Trends, der einfachen und praktischen Handhabung sowie Effizienz der Produkte. Die Geräte sollen den Spaß beim Kochen,  den bewussten Umgang mit Lebensmitteln sowie eine gesunde Ernährung fördern.

Entdecken Sie die Produkte von Tefal

Nach oben