Trends

Video: Zu Hause bei Model und Stylistin Doreen Schumacher

von Bianka Echtermeyer

Ihr Gesicht kennen wir aus der Werbung. Jetzt zeigt uns Doreen Schumacher ihr großzügiges Berliner Loft mit vielen DIY-Schätzen.

Könnt ihr euch noch an die Cola-Zero-Werbung mit Manuel Neuer erinnern? Ein Paar sitzt auf dem Sofa, plötzlich verwandelt sich die Frau in den Nationaltorwart, die beiden Männer stehen im Stadion und kurz darauf in der Mannschaftskabine. Bis schließlich der Mann wieder zu Hause in sein Schlafzimmer fällt und dort seine Freundin auf dem Bett liegt.

Diese Frau im Spot ist Doreen Schumacher. Die 28-jährige modelt schon seit sie 17 Jahre alt ist und taucht in unzähligen Werbefilmen auf. Aber das ist längst nicht alles, was sie macht. Sie ist außerdem Schauspielerin, Architektin und war Interior-Stylistin für die Livingmarke Westwing. Einen Blick fürs Schöne hat sie somit definitiv.

Und bei solchen Menschen ist es natürlich spannend, wie sie sich selbst einrichten. Das zeigt nun Westwing auf seinem YouTube-Kanal in einer Homestory. Dafür geht es nach Berlin-Neukölln, wo Doreen Schumacher mit ihrem Freund in ein ehemaliges Fabrik-Loft eingezogen ist.

Typisch für Berlin: Platz ist kein Problem. Die Stylistin hat einen weiten Wohnbereich mit einer offenen Küche und einem Essplatz. Den wollte sie unbedingt haben, weil sie beim Kochen mit ihren Freunden reden möchte.

Wie sie ansonsten ihren Stil beschreibt: industrial, skandinavisch und traditionell. Der industrielle Einschlag ergibt sich aus der Großzügigkeit des Lofts und der Liebe zu skandinavischem Design, erkennbar an den klaren Formen der Accessoires, wie zum Beispiel an den schlichten Vasen. Die Tradition hat ihr Freund mit in die Wohnung gebracht. Einen Ehrenplatz im Flur bekam sein alter Bauernschrank mit den bunten Verzierungen. Und seine blaue Sitzbank durfte sich daneben platzieren.

Als großer DIY-Fan hat Doreen Schumacher aber auch Möbel zu Hause, die sonst keiner hat. Ein großes Gitter wurde zur Garderobe umfunktioniert und im Schlafzimmer steht ein altes Sideboard, das sie auf dem Sperrmüll entdeckt hat. Sie verkleinerte es und hob es auf zwei Böcke. Und sofort wirkt das staubige Fundstück wie ein Designerschreibtisch.

Nicht im Video zu sehen ist die Tatsache, dass es in ihrer Wohnung sicher bald wieder Veränderungen geben wird. Doreen Schumacher postet auf ihrem Instagram-Account zurzeit viele süße Bilder mit Schwangerschaftsbauch...

 

Im Aufmacher: Doreen Schumacher lässt sich von Pinterest, der Zeitschrift Elle Decoration Südafrika und anderen Wohnungen inspirieren. Foto: Screenshot/YouTube

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Loading...