Kurationen

Geschenke für junge Eltern

von Janina Temmen

Eltern können jede Unterstützung gebrauchen: Auch in Form von Geschenken wie Kuscheldecken, Kaffeemaschinen oder Kisten mit Sofort-Aufgeräumt-Effekt.

Spätestens wenn man Kinder hat, bekommt das eigene Zuhause eine völlig neue Dimension. Statt um die Welt zu jetten, spielen Eltern im Wohnzimmer „Die Reise nach Jerusalem“ und verbringen anstelle eines Wochenendes im Spa einen Wellness-Abend im eigenen Badezimmer. „Staying in is the new going out“, heißt das Motto von jungen Eltern — und jedes Geschenk, das dieses Motto unterstützt, wird sie glücklich machen: Equipment für die Hausbar zum Beispiel oder eine neue Ausstattung für das Home-Kino.

Am Tag regiert bei jungen Eltern oft das Familien-Chaos. Geschenke, die helfen ihre einst so geliebte Ordnung wiederherzustellen oder das ganz große Durcheinander gar nicht erst aufkommen zu lassen, sind deshalb auch mehr als erwünscht: schicke Überwürfe für den Sessel oder ein Tablett für das relaxte Abendessen vor dem Fernseher zum Beispiel. Weil Spielzeug und Kuscheltiere schon bunt genug sind, dürfen Geschenke für Eltern sich optisch gerne zurückhalten. So sind sie tendenziell auch unattraktiv für die Kleinen — in diesem Falle nur gut so.

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Loading...