Wohnbasics

Dekoideen für den Balkon: Die Basics

von Christiane Tillmann

Zeit für eine kleine Schönheitskur für den Balkon. Wir haben die passenden Outdoor-Teppiche, Lichterketten und Accessoires fürs Beauty-Tuning.

Sonnenstrahlen schieben sich durch die Wolkendecke, die ersten Krokusse stecken das Köpfchen durch die Grasdecke und die Vögel pfeifen’s von den Dächern: Der Frühling ist da. Zeit also, um dem Balkon eine kleine Schönheitskur zu gönnen und ihn pünktlich zur Outdoor-Saison hübsch herauszuputzen. Um die Sache richtig rund zu machen, gehören aber nicht nur schöne Möbel zu so einem Beauty-Tuning, sondern besonders tolle Deko und Accessoires.

Seitdem wir mit dem „Homing“-Trend so gern Zeit zu Hause verbringen, hat sich die Beziehung zu unserem kleinen Draußen nämlich ständig intensiviert. Deswegen gleicht sich unser Balkon auch immer mehr unserem Zuhause an, wird gemütlicher, bekommt Loungekissen, Windlichter und Teppiche verpasst. Und manchmal sogar in unseren Breiten eine kleine Outdoorküche – man weiß ja nie, wann die Nachbarn mal wieder auf ein Barbeque vorbeikommen. Wie aber genau kann man seinen Balkon gemütlich einrichten?

Der Bodenbelag: Holz und Teppiche

Mittlerweile steht Balkonfans fast dieselbe Einrichtungsvielfalt zur Verfügung wie dem Rest der Wohnung. Fangen wir mit dem Boden an: Lagen hier früher Fliesen oder allenfalls ein grüner Kunstrasen, darf’s mittlerweile ruhig ein wenig stylisher zugehen: Holzfliesen in veschiedensten Farben verwandeln triste Balkonböden schnell in fußwarme Wohlfühlzonen – so macht Barfußlaufen Spaß. Ebenso wie Outdoor-Teppiche, deren Dessins denen für drinnen in nichts nachstehen. Wer will, kann sich sogar einen pflegeleichten Perser auf den Balkon legen.

Gemütlicher Balkon mit einem Liegestuhl
So lässt es sich auf Balkon und Terrasse aushalten! Lässiger Liegestuhl mit Beach-Feeling und Accessoires von Bloomingville.
Foto: Bloomingville

Die Beleuchtung: Solar ist Trumpf

Licht spielt für die Atmosphäre an einem lauen Sommerabend natürlich eine große Rolle. Besonders angesagt sind hier Lampions, Lichterketten und Windlichter, die mit Solarmodulen ausgestattet sind und sich so selbstständig tagsüber aufladen, um nachts umweltschonend Licht abzugeben. Kerzen und Teelichter an der Wand, auf dem Tisch oder der Balkonbrüstung zaubern zusätzliches Romantikfeeling.

Hingucker auf dem Balkontisch

Auf den Tisch kommt pflegeleichtes Melamin-Geschirr in pastelligen Tönen und eine edle Glaskaraffe, die befüllt mit Wasser, Limettenscheiben und Minze nicht nur den Augen, sondern auch dem Gaumen gefällt. Ein guter platzsparender Grill darf natürlich nicht fehlen, ebenso wie hübsche Pflanzgefäße und Textilien, die das Gesamtbild ganz nach gusto abrunden.

Im Aufmacher: Outdoor-Teppiche Gunnel von Brita Sweden. Foto: Brita Sweden

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Weitere Artikel
Loading...