KFF
  • Seit 1984
  • Produkte werden in Deutschland angefertigt
  • Exportiert seine Produkte weltweit in mehr als 30 Länder

KFF

 

KFF wurde 1984 gegründet und stellt seither qualitativ hochwertige Möbel mit eigener Designnote her. Das Unternehmen ist bekannt für seine klaren Formen in  Kombination mit Metall, Holz und Leder. Dabei wird stark auf die Auswahl der Materialien geachtet. Alle Möbel werden in einer Fertigungsstätte in Deutschland angefertigt. Stuhlserien wie NIVO, TEXAS und GLOOH haben dem Unternehmen zu Erfolgen verholfen. Die Modelle sind sowohl in einer anspruchsvoll gestalteten Wohnung, als auch in einem Hotel oder einer Gastronomie ein Blickfang.
KFF verfolgt das Ziel, aussagekräftige und individuelle Produkte zu entwickeln. Es wird mit internationalen Designern und Gestaltungsbüros kooperiert und das zahlt sich aus: das Unternehmen hat diverse Designpreise und Nominierungen vorzuweisen, die zu großen Verkaufserfolgen im In- und Ausland geführt haben. Inzwischen exportiert KFF seine Produkte in mehr als 30 Länder.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen