Gesprächsstoff

Die Zukunft im Blick – der Online-Shop vom Einrichtungspartnerring VME

Seit der Gründung im Jahre 1964 hat der Einrichtungspartnerring VME es sich zur Aufgabe gemacht, mittelständische und inhabergeführte Möbelfachgeschäfte zu unterstützen. In den vergangenen 50 Jahren ist es dem Verband gelungen, durch einen Zusammenschluss von 200 Mitgliedsunternehmen mittlerweile rund 350 Möbelhäuser zu betreiben und mit vielfältigen Dienstleistungen im laufenden Tagesgeschäft zum Erfolg zu verhelfen. Dazu gehören nicht nur Einrichtungshäuser, Küchenfachmärkte, Polsterspezialisten und Co in Deutschland – auch in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Österreich, Schweiz und Italien ist der Verband ganz im Dienste des Einrichtens tätig. Als wichtigste Aufgabe sieht der Verband mit Sitz in Bielefeld, qualitativ hochwertige Ware zum besten Preis für alle Einrichtungspartner zu finden, ohne dabei das Credo der Fairness und Transparenz aus den Augen zu verlieren. Durch den gemeinsamen Kauf im Verbund kann das Sortiment für den Kunden zu besonders ansprechenden Preisen angeboten werden.

Die Möbelbranche im Wandel

Der Einrichtungspartnerring hat als einer der ersten Verbände das durch Internet, E-Commerce und Neue Medien, wie Social Media oder Apps für Smartphones, veränderte Kommunikations- und Kaufverhalten der Kunden erkannt. Mit der Gelegenheit, einen eigenen Online-Shop zu betreiben, ermöglicht der Verband seinen angeschlossenen Möbelhäusern, entsprechend auf die Kundenwünsche zu reagieren. Laut einer aktuellen Bitcom-Studie werden mittlerweile 70 Prozent aller Möbelkäufe im stationären Einzelhandel online vorbereitet.

Mit eigenem E-Shop auf Erfolgskurs

Der Online-Shop des Einrichtungspartnerring ist einer der modernsten weltweit und ist dabei für jedes Mitglied der Verbandsgemeinschaft individualisierbar, so z. B. in der Bezahlfunktion, Logistik oder Service. Die benutzerfreundliche Technologie ermöglicht jedem Gesellschafter die Betreuung und Umsetzung eines eigenen Online-Shops, der sich spielend leicht in den bestehenden Internetauftritt integrieren lässt.

Im Fokus: Kundenzufriedenheit

Für den Einrichtungspartnerring steht die Zufriedenheit des Endverbrauchers an oberster Stelle. Wo in den stationären Einrichtungshäusern eine persönliche und individuelle Beratung zu den besonderen Serviceleistungen zählt, ist auch der hochmoderne Online-Shop im Hinblick auf die Bedürfnisse des Kunden entwickelt worden. Eine benutzerfreundliche Suchoptimierung mit Attribuierung von Artikeln ermöglicht, die Suche auch nach speziellen Eigenschaften, wie Material, Farbe, Verwendung oder Stil zu filtern. Nahezu alle Bereiche des Wohnens und Einrichtens, wie Schlafen, Essen, Bad, Kinder, Polstermöbel, Leuchten oder Accessoires, werden beim Online-Shopping bedient. Dabei handelt es sich um topaktuelle Trends internationaler Möbelmessen aber auch um Exklusivmodelle. Besondere Marken wie „Comfortmaster“, „KAWOO“ oder „Woods & Trends“ runden das unvergleichliche Angebot ab.

Ein besonderer Blick, lohnt sich auch in die Rubrik „Tipps + Trends“ zu werfen: Interessante und nützliche Beiträge zu Freizeit, ein Ratgeber, Rezepte, Pflegetipps für verschiedenste Materialien und eine digitale Version der aktuellen Kataloge sowie des Magazins begeistern jeden Einrichtungs-Fan. Gewinnspiele und Sale-Angebote lohnen nicht nur für Schnäppchen-Jäger.

Händlerverzeichnis schließt die Lücke zwischen Online- und stationärem Handel

Seit Kurzem kooperieren der Einrichtungspartnerring und moebel.de mittels eines Händlerverzeichnisses miteinander. Dazu wurden alle Anschlusshäuser des Verbandes VME in die Basis-Partnerschaft von moebel.de aufgenommen. Nicht nur allgemeine und spezielle Infos, z. B. über das Angebot oder Öffnungszeiten, werden angezeigt – zudem gehören Anzeigen, Gutscheine und Prospekte der Filialen zu dem neuen Feature. In der Tat einzigartig ist die Funktion des Geo-Targetings. Dieses erkennt per IP den Standort des Besuchers und zeigt ihm nur relevante Händler in seiner Umgebung an. Ein User, der zum Beispiel nach einem neuen Sofa sucht, bekommt so in der entsprechenden Kategorie neben dem Angebot der Online-Shops auch und vor allem lokale Polstermöbel-Anbieter direkt in seiner Nähe angezeigt.



Text: Anne Timm

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(0) Kommentar schreiben
Noch gibt es keinen Kommentar zu diesem Artikel. Sei der Erste und lasse die anderen User wissen, was Du hierzu zu sagen hast.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen