Kolumne

Einfach-so-Tag – sei spontan!

Was wir uns gerne mal einfach so kaufen würden...
Was wir uns gerne mal einfach so kaufen würden...

Heute ist ein besonderer Tag, denn heute ist der Einfach-so-Tag! Einfach mal so wurde dieser Tag 2005 in den USA als Just Because Day gegründet. So – nun wirst Du Dich vielleicht fragen, was man an diesem Tag so macht…das ist denkbar simpel: Tue einfach mal etwas, ohne Grund und ohne einen Sinn darin zu suchen! Wir stehen schon oft genug unter Druck, die Dinge zu tun, die man von uns erwartet oder die wir erledigen müssen – da dürfen wir all diesen Stress mal für einen Tag vergessen und nach Herzenslust spontan sinnlos sein!

Dir fällt nichts ein? Mach das erste, was Dir in den Kopf kommt! Laufe rückwärts, mache einem Fremden ein Kompliment, streiche eine Wand bunt, schlage ein Rad…oder kaufe Dir etwas Schönes. Etwas, was Du vermutlich überhaupt nicht brauchst – denn sind nicht meistens diese Dinge die schönsten?

Die Mitglieder unserer Redaktion verraten Dir, was sie sich heute am liebsten – einfach so – kaufen würden:

ANNE: Einfach mal so …. rumlümmeln, stundenlang die Lieblings-CD hören, den spannenden Roman von der ersten bis zur letzten Seite verschlingen, mit der besten Freundin Sekt trinken und unaufhörlich plaudern, Eis essend telefonieren bis die Ohren glühen, Schuhseiten im Web durchforsten und... Dieses himmlische Bett ist wie eine eigene Insel und die Bürgermeisterin bin ich – einfach mal so!

JANA: Ich hätte ja gern dieses Kinderbesteck mit Dschungeltieren…warum? Na, einfach so! Kleine Hände hab ich sowieso und scharfe Küchenmesser entfernt man seit einem unschönen Zwischenfall beim Brotschneiden eh immer vorsichtshalber aus meiner Reichweite – also ist dieses Besteck wie für mich gemacht. Eine Zebra-Gabel und ein Affen-Teelöffel dürfen doch nun wirklich in keinem Haushalt fehlen!

KATHRIN: Ich würde mir gerne - einfach so - Kinogefühl nach Hause holen – mit einer Popcornmaschine! Schon immer war die Popcornmaschine das Highlight eines jeden Kinobesuchs für mich – wenn das Kino dann noch salziges Popcorn anbietet, wird der Film zur Nebensache. Zusehen, wie die Maiskörner zu Popcorn aufploppen ist doch eigentlich fast besser als jeder Film, oder?

MIRIAM: Diesen Herbst im Kino: Der Marinator – Rebellion der Küchenmaschinen! Der Marinator mariniert Dir auf Knopfdruck einfach alles, vom Salatblatt bis zum Nackensteak – und das für nur 9,99 Euro. Bleibt nur noch eins zu sagen: „I’ll be back!“

TAMILLA: Ich würde gerne einfach mal so den berühmte Proust Sessel vom italienischen Designer Alessandro Mendini für 9085,00 € kaufen. Das protzige Ding, äh, ..ich meine den beeindruckenden Barock-Sessel würde ich am liebsten in allen Farben mitten im Garten aufstellen, damit auch mein Besuch es bei der nächsten Grillparty bequem hat…

 

Text: Jana Luttmann

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(1) Kommentar schreiben
Oooh, leider hab ich den Tag verpasst...dabei hätte ich mir gerne diesen schicken Sessel gegönnt ;-)
Gudrun L. 28.08.2012, 12:54Uhr
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen