Kolumne

Auf ins Finale!

Die WM  vom Big Sofa aus verfolgen

Es ist geschafft, das Halbfinale ist erreicht, unsere Elf ist wieder eine Runde weiter! Ob es bis ins Finale geht, wird sich im Spiel gegen die Gastgeber entscheiden - wobei unsere Chancen gar nicht schlecht stehen, fehlen der Seleção doch die wichtigen Spieler Silva und Neymar. Sicher ist, dass uns ein unterhaltsamer Fußballabend erwartet. Und dass es spätestens jetzt Zeit ist für Dein perfektes Home-Cinema - mit Lümmelecke, Snack-Station und TV-Hütte.

 

Ziemlich cool und derzeit der absolute „Hifi-Schrei“ sind TV-Lowboards im Design einer Docking-Station. Hier habe ich für Dich „Sound-Dock“ von Loftscape entdeckt, mit Bluetooth, Ipod-Docking und integriertem Subwoofer. Futuristisch im Look und satt im Sound. Für ein erstklassiges Entertainment-Erlebnis und ein meisterhaftes WM-Spiel.

 

Wenn Du es etwas schlichter und eleganter aber nicht weniger modern in Deinem Wohnzimmer magst, empfehle ich Dir das TV-Lowboard Lindström von dem schwedischen Designerlabel „Mørteens“. Damit holst Du Dir ein Stück skandinavisches Flair nach Hause. Brasilien hält ja nicht ewig an. Besonders für Liebhaber klarer Formgebung, dezenten Designs und einzelnen Farbakzenten sind diese Möbelstücke genau das Richtige. Die Symbiose aus massiven Hölzern des Nordens und Textilien aus hochwertigen Naturfasern erzeugt in eurem Zuhause Gemütlichkeit und sorgt für ein frisches, geordnetes Ambiente.

 

Mellies Tipp: TV-Möbel müssen nicht immer an der Wand stehen. Je nach Raum und Aufteilung eignen sie sich auch hervorragend als Raumteiler. Besonders geeignet sind flexible Boards für Räume mit Wandheizungen, denn da dürfen in die Außenwände keine Nägel eingeschlagen und Schrauben gebohrt werden.

 

Snacken mit Stil – der richtige Couchtisch

Passend zum Board gibt es von den skandinavischen Möbeldesignern auch einen wirklich schönen Couchtisch. Mit einem Durchmesser von 90 cm bietet er ausreichend Platz für Rotwein, Käse und Baguette sowie Deine vielen kleinen WM-Leckereien. Und wenn Du keinen markanten Tisch als feststehendes Element vor der Couch magst – dabei aber Wert auf Flexibilität legst – kauf Dir doch einfach das Beistelltisch-Set von „Mørteens“, bestehend aus drei unterschiedlich großen Tischen. Ideal für alle Individualisten.

 

Deutlich auffälliger und extravaganter, allein aufgrund seiner Maserung, ist der Couchtisch von Tikamoon aus massivem Palisanderholz. Seine markante Formgebung macht ihn zum Hingucker Deines Wohnzimmers.

 

Und für die italienischen Designerfreunde unter euch habe ich heute einen besonderen Möbeltipp: EVORA – ein Clubtisch der Extraklasse in der edlen Farbkombination Schokobraun und Weiß. Stilvoll und exquisit fügt er sich in den Raum und versprüht einen Hauch von Eleganz und Luxus. Und EVORA sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch inhaltlich einiges zu bieten: Hochwertige Materialien in bester Verarbeitung überzeugen qualitativ auf ganzer Linie. Und die vier ausziehbaren Schubladen bieten ausreichend Stauraum für Zeitungen, Fernbedienung und den WM-Wettspielkalender.

 

Mellies Tipp: Niedrige Sitzhöhe und hoher Couchtisch war einmal. Achte immer darauf, dass die Höhe Deines Couchtisches an die des Sofas angepasst ist. Das sieht zum einen gut aus, zum anderen ist es einfach komfortabel und praktisch.

 

Big Size – Smart Game

Es gibt sie noch: die XXL-Couch. Hier kannst Du Dich tummeln und rumlümmeln. Und viele andere Dinge machen. Vor allem aber viele Gäste zum entspannten TV-Fußball-Abend einladen.

 

Besonders beliebt ist Blair – nach dem Designklassiker von Breetz. Und in Purpurrot eine echte Diva, die viel Raum zur Entfaltung braucht. Dafür bekommt sie dann aber auch die Aufmerksamkeit, die ihr zusteht – ein absolutes Kontrasthighlight für jedes großzügig geschnittene Wohnzimmer. Auf ihrer Sitzbreite von 2,52 Metern Länge und 1,70 Metern Tiefe können bis zu fünf Personen entspannt Platz nehmen.

 

Etwas weniger pompös – aber nicht minder gemütlich – ist das Big Sofa von Otto. Großzügig auf XXL-Maß geschnitten trägt es jeden, der darauf Platz nimmt, auf einer Welle der Romantik und Harmonie. Hier heißt es: Kuschelalarm. Auf den Sitz- und Liegeflächen lässt es sich wunderbar relaxen. Clou der Couch ist das integrierte Regal mit moderner LED-Beleuchtung. Hier lassen sich ideal das Handy und Bücher ablegen oder die Sektgläser abstellen.

 

Mellies Tipp: Jeder Mensch hat ein anderes Couchgefühl. Deshalb solltest Du, wie auch bei Matratzen, vorab unbedingt einen Sitz- und Lümmeltest machen.

 

Deine mellie

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(0) Kommentar schreiben
Noch gibt es keinen Kommentar zu diesem Artikel. Sei der Erste und lasse die anderen User wissen, was Du hierzu zu sagen hast.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen