Living like...

Living like Gossip Girl

Seit kurzem ist es raus – mit der sechsten und letzten Staffel der US-amerikanischen Serie Gossip Girl geht die Ära von den Hauptdarstellerinnen Blair Waldorf und Serena van der Woodsen zu Ende. Traurig aber wahr! Und sind wir mal ehrlich - wer hat sich nicht ab und an dabei ertappt, von der aufregenden und spannenden Welt der jugendlichen Upper East Side-Bewohner zu träumen? In der Weltmetropole New York leben, ein atemberaubendes Apartment sein Zuhause nennen, jeden Morgen mit Frühstück ans Bett geweckt werden, nach Lust und Laune durch die teuersten Boutiquen auf der ganzen Welt schlendern und dutzende Kleider und Schuhe sein Eigen nennen können…und es wird garantiert nie langweilig! Da den meisten von uns diese Vorstellung im echten Leben leider verwehrt bleibt, müssen wir uns wohl oder übel mit der harten Realität abfinden. Damit Ihr euch aber zumindest ein bisschen wie Blair Waldorf und die anderen Upper East Side-Bewohner fühlen könnt, haben wir hier ein „Living like Gossip Girl-Special“ für Euch!

Gossip Girl – Worum geht`s?

Gossip Girl ist eine US-amerikanische Jugendserie, die seit dem 19. September 2007 auf dem Network The CW ausgestrahlt wird und auf der gleichnamigen Buchreihe der Autorin Cecily von Ziegesar basiert. Die Serie handelt von einer Gruppe Teenager, die alle eine New Yorker Elite-Schule besuchen und zeigt im Laufe der Staffeln, wie sie älter werden, sich entwickeln und welche Beziehungen eingegangen und welche beendet werden. Alle ihre Handlungen, Fehler sowie Gerüchte, die es über sie gibt, werden von der anonymen New Yorker Bloggerin Gossip Girl auf einer Internetplattform berichtet, von der größtenteils Upper East Side-Jugend gelesen und kommentiert. In der Serie geht es vor allem um Konflikte zwischen Eltern und ihren Kindern, zwischen reich und weniger reich und um Themen wie Freundschaft, Intrigen, Skandale, Liebe, Sex, Eifersucht, Depression, Alkohol und Drogen. Im Mittelpunkt der Serie stehen die „on and off-Freundinnen“ Serena van der Woodsen und Blair Waldorf und Charaktere wie Chuck Bass, Nate Archibald und Dan und Jenny Humphrey. Gedreht wird fast ausschließlich in New York City, in den Stadtteilen Queens, Brooklyn und Manhattan. Die letzte Folge der Serie "New York, I Love You XOXO" lief am 17. Dezember 2012 im amerikanischen Fernsehen.

Blair Waldorf – Who`s that girl?!

Blair Cornelia Waldorf ist die Tochter des angesehenen Geschäftsmannes Harold und der bekannten Modedesignerin Eleanor Waldorf. Sie wurde in die New Yorker High Society hineingeboren. Ihr privilegiertes Leben und der hohe Lebensstandard, der sie tagtäglich umgibt, spiegeln sich auch in ihrem Charakter wieder. Blair, von ihren Mitschülern der renommierten Privatschule auch Queen B genannt, ist eine absolute Perfektionistin und Intrigantin, arrogant und sehr erfolgsorientiert. Allerdings zeigt sie während der sechs Staffeln auch andere Charakterzüge von sich. Ganz nach dem Motto „Harte Schale, weicher Kern“ zeigt sie sich genauso von ihrer verletzlichen, zu tiefst romantischen und träumerischen Seite. Ihr Charakter steht für familiäre Werte, Wohlstand und Reichtum sowie Anerkennung, Macht, die Liebe zu Kunst, Theater, Literatur und Mode. Blair ist schön, klug und eine Kämpfernatur – eigentlich alles perfekt, wären da nicht immerzu die Hindernisse, Intrigen und Liebesangelegenheiten mit der eine Upper East Side-Bewohnerin zu kämpfen hat…

Living like Blair Waldorf

Blair ist ein echtes Styling-Idol in der Serie. Nicht nur in Sachen Mode gibt Gossip Girl so einiges her, bemerkenswert sind auch die stilsicher und mit Liebe zum Detail gestalteten Einrichtungen der Wohnräume. Besonders häufig befindet sich der Zuschauer in den vier Wänden von Blair Waldorf und ihrer Familie. Wir verraten Euch ihren einmaligen Wohnstil und welche Möbel auf keinen Fall fehlen sollten, wenn Ihr auch wie eine echte Waldorf leben wollt!

Der Stil von Blair: Definitiv klassisch chic! Neben modernen Stilelementen sieht man auch häufig Elemente des barocken Wohnstils in ihren vier Wänden. Dies spiegelt den Wunsch nach Beständigkeit, Werten, dauerhaftem Wohlstand und Reichtum wider. Und das setzt sich in der Wohnung und der Einrichtung von Blair Waldorf fort. Ihr Prinzessinnen-Reich ist sehr gemütlich, geschmackvoll und mit einem Hauch von Romantik und Luxus eingerichtet. In der Mitte des Zimmers befindet sich ein imposantes, großes Bett mit verspielten Designelementen und Verzierungen. Viele schöne Kissen und Decken zieren das Bett zusätzlich. Was auch nicht fehlen darf – ein toller Schminktisch und ein eleganter Kronleuchter. Blair liebt Blumen und schmückt Räume gerne mit ihnen. Da müssen eine schicke Vase und ein klassisch, eleganter (Beistell)-Tisch einfach vorhanden sein. Daneben findet man in beinahe jedem Raum einen gemütlichen Kamin, vor den man sich lümmeln und es sich wie Queen B gut gehen lassen kann. Für das richtige Ambiente sorgen zusätzlich elegante Vorhänge und Lampen sowie eine tolle antike Badewanne. Damit Blair`s und natürlich auch deine Modeerrungenschaften genug Platz haben, setzt die Fashionista natürlich auf einen großen, begehbaren Kleiderschrank. Bei der Farbgestaltung geht es jedoch eher unauffällig zu. Wer nun mit einem kräftigen Pink oder Rosa rechnet, liegt ganz daneben! Obwohl ihre Outfits oft sehr Farben- und Musterreich sind, mag sie es in ihren vier Wänden eher schlicht, sodass Blau- sowie Grautöne vorherrschen. Also zukünftige Upper East Siders – jetzt wisst ihr wie es geht! XOXO

 

Text: Gossip Girl (Corinna Piecuch)

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(0) Kommentar schreiben
Noch gibt es keinen Kommentar zu diesem Artikel. Sei der Erste und lasse die anderen User wissen, was Du hierzu zu sagen hast.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen