Lanzet
  • Gegründet 1868
  • Hochwertige Badmöbelprogramme
  • Flexibel durch modulare Programme
  • Qualität „Made in Germany“
  • Markenkeramik von Villeroy & Boch, KERAMAG und Ideal Standard

Lanzet: Wohnideen fürs Bad



Der Hersteller Lanzet bietet hochqualitative Badmöbel im hervorragenden Design, modern und zeitlos zugleich. Dabei lassen sich die Komponenten der einzelnen Programme modular kombinieren, sodass Du die Einrichtung Deines Bads exakt auf Deine Vorstellungen und Wünsche abstimmen kannst und ein stimmiges Gesamtkonzept erreichst.



Die verschiedenen Programme – zum Beispiel die Programme K3, P5, Vedro oder M9 – enthalten alle wichtigen Möbel für Dein Badezimmer von Vitrinenschränken über Spiegelschränke, Unterschränke und Waschtische bis hin zu Designleuchten und Schminkdisplays. Du bekommst die Möbel im Dekor Deiner Wahl: Zur Auswahl stehen verschiedene Holzdekore und Farben wie trendiges Weiß oder Graphit. Alle Produkte überzeugen durch Qualität „Made in Germany“ – ausgestattet mit hochwertiger Keramik von Villeroy & Boch, Ideal Standard und KERAMAG bekommst Du mit Lanzet nur Produkte erster Güte.



Lanzet wurde bereits im Jahr 1868 gegründet. Seit 1997 konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Badmöbelproduktion. Seit dem Jahr 2008 gehört Lanzet zum Markenhersteller Fackelmann.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen
 
Bekannt aus Presse und TV