Wohnbasics

Soll das Sofa oder der Esstisch am Fenster stehen?

von Bianka Echtermeyer

Wer große Fenster im Wohnzimmer hat, steht oft vor dem Dilemma: Was soll ans Licht? Bei der Entscheidung hilft vor allem die Frage, wie man die Möbel nutzt.

Zuallererst: Natürlich hängt es von den persönlichen Vorlieben ab, ob ein Sofa oder der Esstisch ans Fenster gerückt wird. Aber wer sich unsicher ist, kann sich an ein paar Dingen orientieren.

Am Fenster befindet sich häufig die Heizung und diese sollte auf keinen Fall durch große, kompakte Möbel zugestellt werden, da die Wärmezirkulation ansonsten gestört werden würde. Insofern ist das ein Argument für den Esstisch am Fenster. Ein weiterer Aspekt, der in die Überlegung mit einbezogen werden sollte, ist die Häufigkeit der Nutzung.

Esstisch auf Teppich am Fenster
Wer tagsüber viel am Tisch sitzt, arbeitet oder sich mit der Familie trifft, sollte besser den Esstisch ans Fenster stellen. Esstisch Tamati I von Home24.
Foto: home24

Stell dir die Frage, wo du mehr Tageslicht brauchst

Zu welcher Tageszeit und wie lange nutzt du den Esstisch? Finden an ihm beispielsweise Spiele oder Heimarbeiten statt? Dann ist es sinnvoll, das natürliche Tageslicht auszunutzen. Was ebenfalls für den Esstisch am Fenster spricht. Und wann sitzt du auf dem Sofa? Eher in den Abendstunden, um zu entspannen und fernzusehen? In diesem Fall bringt das Fenster keinen Zusatznutzen. Also: Drei zu null für den Esstisch am Fenster!

Diese Frage wurde beantwortet mit fachlicher Unterstützung von Inneneinrichterin Juliane Lehnicke.

Wohnberaterin Juliane Lehnicke
Einrichtungsexpertin Juliane Lehnicke.
Foto: Oliver Rehbinder

Juliane Lehnicke ist Geschäftsführerin der Münchner Home Staging-Agentur. Sie berät Kunden, die ihr Zuhause verändern und stimmungsvoller gestalten möchten. Außerdem ist Juliane Lehnicke Expertin in unserer Rubrik Wohnideen. Dort zeigt sie auch einen Auszug ihrer Einrichtungsprojekte.

Du hast auch Wohnfragen? Dann nutze unsere große Wohncommunity und tausch dich mit anderen zu Einrichtungsfragen aus.

Im Aufmacher: Wer gern tagsüber relaxt, stellt das Sofas vor das Fenster und nutzt das Licht. Weitere Inspirationen zur Wohnzimmergestaltung von unserem Partner Corbusier Home Staging Foto: Corbusier Home Staging

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Weitere Artikel
Loading...