Kurationen

Kinder, an die frische Luft! Schaukeln, Rutschen & Co

von Janina Temmen

Draußen ist für Kinder das bessere Drinnen. Hier können sie Indianer sein, Forscher, Seefahrer. 50 Produkte für ein Freiluft-Kinderparadies.

Kinder sind die besseren Architekten und ersetzen locker jeden Interior-Stylisten. Überlässt man ihnen zum Beispiel einen Garten, findet man wenig später Alice‘ Wunderland vor. Und das Beste daran: Sie brauchen dafür nicht viel. Wenn man aber nicht will, dass der neue Gartenstuhl und der gute Sonnenschirm zweckentfremdet werden, sollte man den Kids eigene Spiel-Möbel geben. Ihre Fantasie zaubert damit dann den großen Abenteuer-Film.

Kleine Welten für Kinder: Spielhäuschen & Co.

Jedes Kind, das ein hölzernes Spielhäuschen sein Eigen nennt, ist stolz wie Bolle. Klar! Schließlich haben die Kleinen darin ihr eigenes Reich mit ihren eigenen Regeln. Aber so ein Spielhaus passt eben nicht auf jeden Stadtbalkon. Dann sind Zelte und Tipis ein ebenbürtiger Ersatz, denn auch sie sind wie eine kleine Welt. Auch in einer Hängematte oder einem Schaukelsessel können Kinder sich wunderbar verstecken und in ferne Galaxien träumen. Und dafür ist selbst auf dem kleinsten Balkon Platz.

Kids lieben Mini-Möbel

Man könnte denken, dass Mini-Möbel eine Erfindung von Erwachsenen sind. Aber Kinder finden es einfach großartig, wenn sie Dinge nur für sich allein haben. Der große Papa passt bestimmt nicht auf die kleine Hollywood-Schaukel oder in den Mini-Gartensessel. Vielleicht strahlen Kinder deshalb so erhaben, wenn sie darin Platz nehmen. „Hinsetzen!“ muss Mama dann nicht zweimal sagen. Und die mittägliche Siesta ist auch plötzlich viel attraktiver.

Helfer für Draußen-Spieler

Kinder und Chaos gehören zusammen. So macht das große Durcheinander auch vor dem Garten, der Terrasse oder dem Balkon keinen Halt, wenn die Kleinen dort spielen. Also braucht es auch hier tragbare Kisten und Körbe für die Spielsachen. Und wenn Mama nicht möchte, dass plötzlich die Bettdecke und alle Kissen aus dem Kinderzimmer rausgetragen werden, sollte man auch draußen Kuschelmaterial parat haben. Denn ohne Baumaterial kann kein Traumschloss entstehen.

Kinderspielhaus Sunny Park aus Blockbohlen von Steiner Shopping. Foto: Steiner Shopping

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Loading...