Wohnbasics

Gibt es schöne Alternativen zum Drehstuhl im Arbeitszimmer?

von Bianka Echtermeyer

Du arbeitest viel zu Hause, möchtest dort aber keinen Drehstuhl haben? Wir sagen dir, worauf du bei normalen Stühlen als Arbeitsstuhl achten solltest.

Wer keinen klassischen Bürostuhl zu Hause in der Wohnung haben möchte, hat inzwischen viele ästhetische und zugleich gesunde Alternativen fürs Home Office. Entscheidendes Kriterium bei der Wahl sind die Sitzeigenschaften. Es gibt nicht den einen Stuhl, der gesund ist. Vielmehr kommt es darauf an, dass du ein angenehmes Gefühl bei der Benutzung hast. Das kann auch bei einem „normalen“ Stuhl ganz wunderbar funktionieren, wenn du gut darauf sitzt.

Soll es ein Stuhl sein, der verschiedene Funktionen vereint, also gut aussieht und gesundes Sitzen ermöglicht, dann kann ein Kufenstuhl die richtige Wahl sein. Durch seine angeschrägten Kufen erlaubt er dir zu kippeln (dynamisches Sitzen), ohne dabei umzukippen. Das freut den Rücken.

Kufenstuhl zum Wippen als schöne Alternative zum Bürostuhl
Ein zeitlos moderner Kufenstuhl, der wippen, aber nicht umkippen kann: der Stuhl Tip Ton von Vitra.
Foto: Vitra

Keil- und Ballkissen sorgen für einen aufrechten Sitz

Eine sehr kostengünstige und auch platzsparende Möglichkeit bietet das Keilkissen, das du bei Bedarf auf die Sitzfläche eines gewöhnlichen Stuhls legst und nach Gebrauch einfach wieder wegräumst. Ähnlich funktionieren auch Ballkissen. Es gibt sie in vielen Farben und sie haben ebenfalls den Effekt, die Rückenmuskulatur während des Gebrauchs zu aktivieren. Wer genug Platz hat, kann auch auf den bekannten Sitzball zurückgreifen, der in seiner Funktion dem Ballkissen gleicht. Er bietet neben dem Sitzen auch noch andere Einsatzmöglichkeiten und lässt sich als Sport- und Spielgerät nutzen.

Zu guter Letzt sind da natürlich noch die ergonomischen Hocker. Sie sind als Holz- und als Polstervariante erhältlich.

Diese Frage wurde beantwortet mit fachlicher Unterstützung von Inneneinrichterin Juliane Lehnicke.

Einrichtungsexpertin Juliane Lehnicke aus München
Einrichtungsexpertin Juliane Lehnicke.
Foto: Oliver Rehbinder

Juliane Lehnicke ist Inneneinrichterin und Geschäftsführerin der Münchner Home Staging-Agentur. Sie berät Kunden, die ihr Zuhause verändern und stimmungsvoller gestalten möchten. Außerdem ist Juliane Lehnicke Expertin in unserer Rubrik Wohnideen. Dort zeigt sie auch einen Auszug ihrer Einrichtungsprojekte.

Du hast auch Wohnfragen? Dann nutze unsere große Wohncommunity und tausch dich mit anderen zu Einrichtungsfragen aus.

Im Aufmacher: Auch ein normaler Stuhl mit Polsterung kann eine gesunde Alternative zum Drehstuhl sein. Foto: Home24

Ähnliche Artikel

Kommentare

0
Weitere Artikel
Loading...