Schöne Träume – Mit dem Kinderbetten-Ratgeber von moebel.de

Gesunder Schlaf ist besonders für die gute Entwicklung von Kindern sehr wichtig. Bequem, praktisch und sicher sollte ein Kinderbett sein. Es gibt unzählige Varianten – welches Bett für Ihren Nachwuchs am besten geeignet ist, hängt hauptsächlich vom Alter Ihres Kindes, den Platzverhältnissen im Kinderzimmer, der Anzahl der Geschwister, dem Budget und den persönlichen Design-Vorlieben ab. Mit unserem Kinderbetten-Ratgeber finden Sie garantiert das passende Bett!

Gesunder Schlaf auf der richtigen Matratze

Eine passende Matratze ist nicht zu unterschätzen: Sie ist wichtig für einen gesunden Rücken und sorgt für eine bessere Nachtruhe. Dies gilt besonders für Kinder, da es gerade in der Wachstumsphase notwendig ist, dass der Rücken bestmöglich unterstützt wird. Deswegen sollte man beim Kauf einer Matratze einige wichtige Regeln beachten.

Matratzen für das Kinderbett sollten aus hochwertigen natürlichen Materialien hergestellt sein. Das sorgt für eine gute Durchlüftung und wirkt feuchten Stellen im Bett entgegen. Die Matratze soll nicht zu hart und nicht zu weich sein. Kinder brauchen eine feste Unterlage, die die Wirbelsäule optimal stützt. Die übliche Matratzengröße für das Babybett ist 70 x 140 cm. Die nächste Matratzengröße ist 1,40 x 2,00 m und ist somit auch schon für Erwachsene geeignet. Es ist empfehlenswert eine Matratze für das Kinderbett mit einem abnehmbaren und waschbaren Bezug auszuwählen, denn so können kleinere Schäden und Flecken schnell und einfach in der Waschmaschine raus gewaschen werden. Egal, ob für Babys, Kinder oder Jugendliche: Sie sollte unbedingt darauf achten, dass die neue Matratze gründlich auf Schadstoffe geprüft wurde, damit keine Allergien oder Atemwegserkrankungen entstehen können.

Babywiegen – sanft in den Schlaf schaukeln

Schlaf,  Kindlein schlaf … und das am allerbesten in einer Wiege
Schlaf, Kindlein schlaf … und das am allerbesten in einer Wiege
Es ist wissenschaftlich nachgewiesen: wiegende Bewegungen führen bei Babys zu einem ruhigen und tieferen Schlaf. Damit Ihr Baby sicher in der Wiege schlafen kann, sollten Sie einige Kriterien berücksichtigen. Eine Wiege ist für Säuglinge bestens geeignet und kann bis zu sechs Monate verwendet werden. Spätestens ab dem achten Monat sollten Sie Ihr Baby jedoch in ein Babybettchen umsiedeln, denn ab diesem Zeitpunkt ist eine Babywiege aufgrund der niedrigen Bettkante nicht mehr sicher genug für Ihr Kind. In erster Linie sollte eine Wiege stabil und kippsicher sein, sie sollte keine scharfen Kanten oder spitze Ecken aufweisen und eine gute Belüftung rund um das Baby ermöglichen. Achten Sie beim Kauf einer Babywiege auf die verwendeten Materialien: Auch hier sollten Sie schadstofffreie, natürliche Materialien bevorzugen.

Das Babybett - so schläft Ihr Baby sicher

Das  Baby weich betten in einem Babybett
Das Baby weich betten in einem Babybett
Damit Ihr Baby ruhig und sicher schläft, braucht es spätestens ab dem achten Monat ein richtiges Babybett. Hierzu gibt es ein paar wichtige Faustregeln, die man beim Kauf eines Babybettes unbedingt beachten sollte. Überzeugen Sie sich, dass alle Kanten und Ecken des Babybetts rund sind. Alle Schrauben, Bolzen, Scharniere und sonstige ablösbare Kleinteile sollten fest sitzen und in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Achten Sie auf die Angaben des Herstellers zur Eignung des Bettes in Bezug auf die Größe und das Gewicht des Kindes. Die meisten Babybetten sind höhenverstellbar – je älter das Baby wird, desto niedriger muss die Liegefläche heruntergesetzt werden, damit es nicht aus dem Bett fallen oder klettern kann. Achten Sie außerdem auf einen stabilen Lattenrost und festen Boden unter dem Bett, der einen sicheren Stand gewährleistet. Und auch hier gilt wieder: Das Babybett sollte möglichst wenig chemische Stoffe enthalten und aus natürlichen Materialien hergestellt sein.

Kleine ganz Große - das Kinderbett für erholsamen Schlaf

Im Alter zwischen eineinhalb bis dreieinhalb Jahren kann das Kind vom Babybett in ein Kinderbett umziehen. Ein hochwertiges Kinderbette ist dabei ein absolutes Muss. Denn ein Bett im Kinderzimmer muss nicht nur schön und praktisch sein, sondern auch sicher, strapazierfähig, pflegeleicht und langlebig. Kinderbetten sollten extrem robust sein, denn sie müssen hohe Belastungen wie das Herumspringen auf der Matratze aushalten können. Die Langlebigkeit ist ein weiteres wichtiges Kriterium, das ein Kinderbett erfüllen sollte, damit Sie nicht schon nach zwei Jahren ein neues Bett kaufen müssen. Achten Sie darauf, dass das Kinderbett pflegeleicht ist, denn es ist oftmals starken Verschmutzungen wie dreckigen Schuhen ausgesetzt. Gute Bettwäsche aus hautverträglichen Materialien schützt nicht nur Ihren Nachwuchs, sondern auch die Matratze, die Bettdecke und das Kissen vor Staub und Schweiz und sorgt für einen sauberen Schlaf.

Das Hochbett - Abenteuerspielplatz für die Kleinen

Der  Abenteuerspielplatz für Ihre Kleinen – Hochbetten
Der Abenteuerspielplatz für Ihre Kleinen – Hochbetten
Hochbetten bieten einen richtigen Abenteuerspielplatz und sind bei Kindern sehr beliebt. Damit es nicht zu Verletzungen kommt, gibt es ein paar Sicherheitsanweisungen, die man beachten sollte. Um Verletzungen vorzubeugen, sollten Kinder erst ab sechs Jahren im Hochbett schlafen dürfen. Um das sichere Schlafen des Kindes zu ermöglichen, haben Hochbetten seitlich eine Brüstung. Die sollte mindesten 16 cm hoch sein. Zum Einstieg ist eine Leiter am Kinderhochbett angebracht, die fest am Bett angebracht werden sollte, damit sie nicht verrutschen kann. Alle Kanten und Ecken sollten abgerundet werden. Achten Sie darauf, dass für die Nacht immer die Absturzsicherungen angebracht ist, damit Ihr Kind auch in unruhigen Nächten nicht aus dem Bett fallen kann. Ganz egal wofür Sie sich entscheiden – Sie sollten immer darauf achten, dass die Wiege, das Babybett oder das Kinderbett alle staatlichen und europäischen Sicherheitsnormen erfüllen, somit umgehen Sie Probleme wie hohe Schadstoffbelastung oder das Verletzungsrisiko an scharfen Ecken und Kanten.
Fragen & Antworten (0) Frage stellen
Hast Du eine Frage zu diesem Sortiment oder einem einzelnen Produkt, oder würdest Du Dich über Produktvorschläge freuen? Dann gebe hier bitte Deine Frage ein und lass Dir von unserer Community helfen.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen