Sortierung:
reduzierte Produkte
kostenloser Versand
sofort lieferbar 
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige Bettumrandung 70 x 620 cm
€ 459,00
kostenloser Versand
Bettumrandung Läufer Teppich brücken Meliert Design in Rot Läuferset 3 Tlg.
€ 59,95
kostenloser Versand
Clean Maxx cleanmaxx Teppichshampoo 2x 500ml
€ 19,99
zzgl. Versand : € 5,95
-60%
Shaggy Hochflor Teppich Vesuvio Braun 170x240 cm
€ 999,00
€ 399,00
kostenloser Versand
-59%
Shaggy Hochflor Teppich Coco Grau 140x230 cm
€ 144,95
€ 59,95
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige Rund 150 x 150 cm
€ 239,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige Quadrat 200 x 200 cm
€ 459,00
kostenloser Versand
Bloomingville Mini-Teppich Brücke Nude
€ 42,50
zzgl. Versand : € 4,67
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige 240 x 340 cm
€ 899,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige Rund 200 x 200 cm
€ 459,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige 70 x 140 cm
€ 99,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige 60 x 90 cm
€ 59,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige 120 x 180 cm
€ 229,00
kostenloser Versand
Nepal Teppich Ganges 991 550 Beige 90 x 160 cm
€ 149,00
kostenloser Versand
Die Produkte in der Kategorie Brücken-Teppiche wurden durchschnittlich mit 3,5 von 5 Sternen bewertet. Dieser Wert basiert auf 6 Produktbewertungen.

Brücken-Teppiche



Brücken-TeppicheAlleskönner der Wohnlichkeit: Brücken-Teppiche

Im Unterschied zu den Läufern handelt es sich bei Brücken-Teppichen um kleine Teppiche, die kurze Abstände abdecken. Läufer hingegen sind schmale und längere Teppiche.

Brücken-Teppiche sind wahre Allrounder. Als kleinformatige Fußschmeichler halten Brücken-Teppiche im Schlafzimmer die Bettwärme der Füße noch ein Weilchen nach dem Aufstehen, in großen Eingangsbereichen strukturieren sie den Raum und heißen Besucher willkommen. Auch im Wohnzimmer eignen sich Brücken-Teppiche hervorragend, um die Polstergarnitur von der Essecke abzugrenzen oder sie überbrücken Bodenflächen zwischen Arbeits-, Ess- und Wohnbereich.

Was sind Brücken-Teppiche?

Brücken, Teppichbrücken oder Brücken-Teppiche sind in diversen Formaten und Ausführungen erhältlich: als Orientteppich, Berberteppich, Shaggy, Flokati, Flicken- und Webteppich, hochflorig, samtartig, mit Schlingen oder genoppt. Üblicherweise werden Brücken rechteckig oder quadratisch angeboten, es gibt sie aber auch rund und oval, sechs- und achteckig oder in Sonderformaten, zum Beispiel in Teddy- oder Tier-Form für das Kinderzimmer. Welcher Teppich es sein soll, hängt von der beabsichtigten Verwendung, vom persönlichen Geschmack und von der eigenen Finanzkraft ab.

Brücken-Teppiche im Wohnraum

Für die Sitz- oder Essecke im Wohnzimmer eignen sich ganz verschiedene Brücken, die durchaus etwas schmutzempfindlicher sein dürfen, weil sie normalerweise nicht mit Straßenschuhen betreten werden. Ein ansehnlicher Begleiter dunkler Holzmöbll, vor allem des Kolonialstils, ist der klassische Orientteppich mit geometrischem oder floralem Muster. Unter dem Esstisch wärmt er die Füße und wirkt ausgesprochen edel. Denselben Zweck erfüllen solche Brücken-Teppiche vor der ledernen Polstergarnitur. Zu hellen Möblln passen Berber und Flokatis besser, die auf Holz- und Laminatböden besonders gut zur Geltung kommen. Sollten Sie modern oder minimalistisch wohnen, ist bei der Auswahl der Teppichbrücke Sorgfalt vonnöten, denn das Stück soll aus sich heraus wirken, ohne den Raum optisch zu überladen: Als Akzent zu den klaren Linien des Meublements bietet sich eine einfarbige, kräftig getönte, kreisförmige Brücke an oder aber ein Modell, das in seiner Beschaffenheit einen Kontrast zu glatten Flächen erzeugt – ein Shaggy etwa entspricht diesem Anspruch.

Brücken-Teppiche für den Flur

Wenn Sie Wert auf wohnliche Atmosphäre im Eingangsbereich Ihres Heims legen, benötigen Sie ein pflegeleichtes Modell, das Straßenschmutz verzeiht und Ihnen nicht „unter den Füßen wegrutscht“. Als Alternative zu den herkömmlichen Schmutzfangmatten bieten sich Brücken-Teppiche an, die zu Größe, Form und Gestaltung des Entrees passen. Mit Holzmöbeln oder -furnieren harmoniert beispielsweise ein grober Baumwoll-Flickenteppich, den Sie mit einer Anti-Rutsch-Unterlage an Ort und Stelle halten, mit dem Staubsauger bearbeiten und in der Waschmaschine reinigen können. Ein dunkler Berberteppich aus Schurwolle nimmt Staub oder Sandkörnchen ebenfalls nicht übel; er kann abgesaugt und gelegentlich über der Teppichstange ausgeklopft werden. Schurwolle ist schmutzresistenter als Kunstfasern, dichte Knüpfung (double oder triple) wird der strapaziösen Verwendung im Eingangsbereich gerecht.

Brücken-Teppiche im Schlafzimmer

Als Bettvorleger empfehlen sich alle isolierenden Materialien und hochflorigen Ausführungen, falls Sie nicht eine Bettumrandung mit Läufern bevorzugen sollten. Kleine oder mittelgroße Brücken sollen flauschig sein und einen erfreulichen Anblick bieten, wenn sie vor dem Bett platziert werden: Der runde Flokati, ein hoher Berber, der weiche Shaggy, ein Schafsfell oder ein plüschiger Kunstfaserteppich sind ideale Brücken-Teppiche für das Schlafzimmer.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen