Lifestyle

Bade-Spaß, Fitness & Abkühlung - Die Badesaison ist eröffnet!

Auf in die Badesaison 2012!
Auf in die Badesaison 2012!

Die Badesaison ist zwar schon seit dem 15. Mai offiziell eröffnet, doch erst jetzt nähern wir uns den idealen Badetemperaturen. Sport- und Freizeitschwimmer freuen sich auf den Sprung ins kühle Nass – und wir uns auch! Aber ob im Badeurlaub an den großen Stränden dieser Welt, im Freibad oder beim Tagesausflug an Nord- oder Ostsee – die richtige Ausrüstung ist ein Muss!

Alles für den Bade-Ausflug

Seinen Platz am Strand oder im Freibad markiert man natürlich mit seinem Strand- bzw. Badetuch. Auf großen, weichen Tüchern lässt es sich gemütlich in der Sonne aalen. Farbenfrohe Designs sorgen dafür, dass man seinen Platz am Strand schnell wiederfindet.

Da direkt am Meer selten ein schattiges Plätzchen zu finden ist, sollte man auch immer einen Sonnenschirm im Gepäck haben – so schützt man sich vor starker UV-Strahlung, wird aber trotzdem schön braun. Außerdem macht ein bunter Sonnenschirm einfach sofort gute Laune – funktioniert übrigens auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse! Trotzdem sollte man natürlich zusätzlich Sonnencreme benutzen!

Mit Campingmöbeln an den Badesee – Komfort beim Sonnen

Wer sich keinen teuren Strandkorb mieten will, kann auch einfach seine eigene Sonnen- bzw. Gartenliege mitnehmen. Garten- bzw. Campingmöbel haben den Vorteil, dass sie meist schnell aufzubauen und leicht wieder zusammen zu klappen sind. Leichte Campingliegen lassen sich bequem an den Strand transportieren.

Nicht vergessen darf man zusätzliche Handtücher, um sich nach ausgiebigem Schwimmen gründlich abzutrocknen – wer mag schon seine Kleidung über den noch nassen Körper ziehen? Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch ungesund und fördert Krankheiten wie Erkältungen und Blasenentzündungen.

Viel Trinken ist gerade an heißen Tagen sehr wichtig. Wasser, Säfte und allerlei kleine Köstlichkeiten lassen sich gut in einem Picknickkorb verstauen. Für das perfekte Picknick am See, Strand oder im Freibad empfehlen wir das Picknickset von aniba Design! Der stabile Picknickkoffer kommt mit Geschirr und Besteck für bis zu vier Personen, einer unempfindlichen Picknickdecke und einer Tasche, die Getränke schön kühl hält. Alles, was man für das perfekte Picknick am See, Strand oder im Freibad braucht!

Pools für den Garten – mehr als nur Planschbecken

Wer die Badesaison lieber im heimischen Garten starten möchte, kann sich nach einem geeigneten Swimmingpool umsehen – für jeden Garten gibt es den passenden Pool! Für kleine Gärten empfiehlt sich ein luxuriöser Whirlpool – hier steht nicht das Schwimmen, sondern Entspannung und Wellness im Vordergrund. Wer einen großen Garten hat, kann natürlich auch zu größeren Modellen greifen, in denen es sich nicht nur gut abkühlen, sondern auch die ein oder andere Runde schwimmen lässt. Gönne Dir für zusätzliches Urlaubsfeeling einen Strandkorb – und schon hast Du Deine persönliche Wellness-Oase geschaffen!

Bei regelmäßiger Pflege hat man viele Jahre etwas von seinem Pool – und kann viele Sommer im kühlen Nass im eigenen Garten genießen.

Organisiere doch eine große Poolparty im Garten mit Freunden und Familie, um die Badesaison zu eröffnen – schlürfe Cocktails im Pool und verwöhne Deine Gäste mit Leckereien vom Grill.

moebel.de bietet Dir alles, was Du zum gelungenen Start in die Badesaison brauchst!

 

Text: Jana Luttmann

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(1) Kommentar schreiben
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen