Kolumne

Summertime - and living is easy!

„Summertime and the livin' is easy / Fish are jumpin' and the cotton is high / Your daddy's rich and your ma is good lookin' / So hush, little baby, baby, don't you cry“ (Ella Fitzgerald)

 

Am 21.6. ist Sommeranfang. Dann spiele ich Ella Fitzgerald und Louis Armstrong, dann knallt die Hymne der beiden schon am Frühstückstisch und lässt die Semmeln tanzen. Dann hüpfen die Marmeladengläser und ich läute die Kleidchensaison ein und auch das Ende der Strumpfhosen!

 

Komisch, wie magisch dieses Datum ist, wie leicht die Menschen werden, wie luftig, sexy und farbenfroh. Alles Schwere und Dunkle weicht – wird ausgemistet, verkauft, verschenkt oder weggeschmissen. Inventur auf ganzer Linie! Wir wohnen schlanker und fühlen uns schlanker. Ich glaube, wir denken uns auch schlanker – weil die Endorphine aus ihrem Winterschlaf erwachen. Es strengt uns nicht einmal an, die Sommerstühle aus dem Keller zu schleppen, die Gartenbänke zu polieren und die Blumentöpfe zu füllen.

 

Bunte Bodenkissen landen auf dem Rasen, der Balkon wird ebenfalls neu eingekleidet: knallige Sonnenschirme, farbige Windlichter, auffällige Sichtschutze – unser Leben findet wieder draußen statt! Es wird geflirtet, sich neu eingekleidet, sich gezeigt, gejoggt, gegrillt, gebadet. Am besten wird sich auch verliebt – und wenn es dann nach Hause geht, dann geht die Verführung dort weiter.

 

Und was erwartet uns dort? Single-Buden habe ich als Wohnexpertin jahrelang unter die Lupe genommen, habe liebevoll geschimpft und noch lieber verschoben und gerückt. Oh, diese Fülle, dieses Chaos, diese Schwere! Zuhause ist Träumen, Chillen, Kuscheln, Begegnen, Ankommen.

 

Wie gut, dass wir das Chaos nicht sehen, wenn wir uns outdoor bewegen. Wenn wir Cocktails schlürfen, Würstchen grillen, Salate zubereiten, Lieder singen - bis die Sonne untergeht! Was braucht unser Outdoor-Refugium alles? Fackeln? Windlichter? Matten? Bodenkissen? Eine Hollywood-Schaukel? Liegen? Auflagen? Pflanzen? Planschbecken? Paravents? Kuschel- und Picknickdecken? Zelte? Schattenmuscheln? Eine Sandkiste? Eine Hängematte? Wasserstrahler? Sonnenschirme?

 

Bist Du aufgerüstet und gut vorbereitet? Es geht jetzt schneller als gedacht, dass Freunde plötzlich vor der Tür stehen oder die Nachbarn mit Dir zum See fahren wollen. Wie herrlich – ich kann die Bienen schon summen hören und die Mücken mich nerven sehen! Ich rieche den Honig und die Wassermelonen. Ich bin jetzt schon glücklich!

 

Stöbere jetzt in der Auswahl auf moebel.de, denn dort ist der Sommer längst ausgebrochen!

 

Danke, dass es den Sommer gibt!
Deine Conni Köpp (Wohnexpertin)

Nach Schlagworten suchen
Newsletter bestellen

Deine Vorteile

  • Regelmäßige Information zu neuen Angeboten, Shoppartnern und Services
  • Exklusive Aktionen und aktuelle Gewinnspiele
  • Immer "Up to Date" durch Trend-Tipps und praktische Ratgeber
Kommentare(0) Kommentar schreiben
Noch gibt es keinen Kommentar zu diesem Artikel. Sei der Erste und lasse die anderen User wissen, was Du hierzu zu sagen hast.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen