Dampfreiniger-Ratgeber: Schonend mit Dampf reinigen

Mit einem Dampfreiniger können Sie den Wischeimer und den Putzlappen für die meisten Reinigungsarbeiten im Haushalt in der Ecke stehen lassen. Denn mit dem Dampfreiniger lassen sich die unterschiedlichsten Bereiche im Haushalt leicht reinigen. Fliesen und Oberflächen können mit den Geräten genauso gereinigt werden, wie Spiegel und Fenster. Das Besondere dabei ist, dass mit einem Dampfreiniger ganz ohne Chemikalien gereinigt werden kann. Durch den austretenden Wasserdampf werden dennoch Schmutz, Bakterien und Keime wirkungsvoll beseitigt. Das spart nicht nur Zeit, sondern schont durch den geringen Bedarf an Wasser und Reinigungsmitteln auch die Umwelt. Zur Reinigung von hartnäckigen Verschmutzungen ist es bei vielen Dampfreinigern auch möglich, dem Gerät zusätzlich Reinigungsmittel zuzugeben. Dadurch sind die Einsatzgebiete der Dampfreiniger sehr vielfältig.

Je nach gewünschtem Einsatzgebiet wird ein anderes Modell benötigt. So gibt es kleine und kompakte Dampfreiniger für den gelegentlichen Einsatz oder multifunktionelle Dampfreiniger in Form eines Staubsaugers, an denen mehrere Aufsätze angeschlossen werden können. So unterscheiden sich die einzelnen Dampfreiniger deutlich voneinander. Im Folgenden erhalten Sie einen guten Überblick über die unterschiedlichen Dampfreiniger, die Funktionen und die Bedienung. Durch die Übersicht können Sie sich schneller für das richtige Modell entscheiden.

Kompakte Dampfreiniger für den gelegentlichen Einsatz

Kompakte Dampfreiniger für die problemslose  Bedienung Zuhause
Kompakte Dampfreiniger für die problemslose Bedienung Zuhause
Dampfreiniger können Sie bereits zu günstigen Preisen erwerben. Bei den günstigen Varianten handelt es sich um kleine und kompakte Geräte, die Sie zur Reinigung kleiner Fläche nutzen können. Die Leistung dieser kompakten Geräte ist meist gering, sodass sich diese kompakten Dampfreiniger nur für den gelegentlichen Einsatz eignen. Häufig sind auch diese kompakten Dampfreiniger nicht nur mit einer Punktstrahldüse zur gezielten Reinigung, sondern bereits mit mehreren Aufsätzen ausgestattet. Dadurch können Sie je nach Oberfläche einfach den richtigen Reinigungsaufsatz aufstecken. Mit einem kompakten Dampfreiniger können Sie zum Beispiel alle glatten Oberflächen im Haushalt, wie zum Beispiel Arbeitsplatten- und Schrankoberfläche oder auch die Fliesen an der Wand reinigen. Selbst das Spiegel- und Fensterputzen ist mit einigen Modellen möglich. Allerdings muss der Dampfreiniger dazu auch mit einem entsprechenden Abzieher und einer Saugfunktion ausgestattet sein, denn sonst können Sie das Wasser nicht streifenfrei vom Fenster entfernen.

Stieldampfreiniger zur Bodenreinigung

Stieldampfreiniger werden aufgrund der Bauform oftmals auch als Dampfbesen bezeichnet. Mit den Geräten lassen sich alle ebenen Bodenflächen effektiv reinigen. Durch den starren Stiel des Dampfreinigers können die Geräte gut über den Boden geführt werden. Am Ende des Stiels ist der eigentliche Dampfreiniger angebracht. Die Regulierung der Dampfmenge erfolgt allerdings direkt am oberen Griff. Dadurch wird Ihnen bei den Modellen die Arbeit erleichtert. Allerdings sind Stieldampfreiniger nicht sehr vielseitig einsetzbar, sondern sie eigenen sich nur zur Reinigung von Böden. Suchen Sie allerdings einen Dampfreiniger, mit welchem Sie Fliesen, Laminat oder sogar Teppichböden wirksam reinigen möchten, dann ist der Stieldampfreiniger für Sie die richtige Wahl.

Der Bodendampfreiniger als multifunktionelles Reinigungsgerät

Viele  Bodendampfreiniger ähneln dem gewohnten Design eines normalen  Stausaugers
Viele Bodendampfreiniger ähneln dem gewohnten Design eines normalen Stausaugers
Bodendampfreiniger lassen sich sehr vielfältig einsetzen. In erster Linie dienen diese Modelle in Form eines Staubsaugers der Bodenreinigung. Werden bei dem Modell verschiedene Düsen mitgeliefert, dann lassen sich viele Arten von Bodenflächen, wie zum Beispiel Fliesen, Laminat oder Teppich, wirksam reinigen. Der Schlauch der Bodendampfreiniger ist flexibel, sodass Sie mit diesen Geräten auch höher gelegene Oberfläche reinigen können. Bodendampfreiniger sind je nach Preisklasse häufig auch mit vielen zusätzlichen Aufsätzen ausgestattet. Sie lassen sich anstelle der Bodendampfdüse einfach auf den Schlauch stecken. Dadurch lassen sich mit diesen Modellen auch andere Oberflächen wie Arbeitsplatten, Wandfliesen, Spiegelflächen oder sogar Fenster einfach und schnell reinigen.

Die Leistung der Dampfreiniger

Für die Leistung des Dampfreinigers spielen die maximale Dampftemperatur und der Wasserdruck eine wichtige Rolle. Je höher der Dampfdruck und die Dampftemperatur ist, desto besser ist die Reinigungsleistung. Allerdings sollten nicht alle Oberflächen mit der gleichen Hitze gereinigt werden, sodass sich sehr leistungsstarke Geräte regulieren lassen sollten. Neben der Leistung spielt bei der Wahl des richtigen Dampfreinigers oftmals auch der Energieverbrauch eine wichtige Rolle. Dampfreiniger sind je nach Modell mit einem Druckkessel oder einem Durchlauferhitzer ausgestattet. Besonders energiesparend wird der Wasserdampf mit einem Durchlauferhitzer erzeugt, denn das Wasser wird erst dann erhitzt, wenn es auch benötigt wird. Bei einem integrierten Druckkessel wird vor dem Betrieb das gesamte Wasser erhitzt. Dadurch müssen Sie zu Beginn eine Aufheizphase einplanen.

Je größer der Wassertank ist, desto länger dauert es, bis das Wasser die richtige Temperatur erreicht hat. Allerdings hängt die Länge der Aufheizphase auch von der Leistung des Gerätes ab. Je höher die Leistung ist, desto weniger Zeit vergeht mit Warten. Der Wassertank ist dabei je nach Modell in das Gerät integriert oder lässt sich zum Auffüllen des Wassers entnehmen. Allerdings ist bei integrierten Wassertanks darauf zu achten, dass das Gerät abgekühlt ist, ansonsten kann es beim Einfüllen zu plötzlich auftretendem Wasserdampf kommen.

Das Zubehör für Dampfreiniger

Verschieden waschbare Aufsätze für  Dampfreiniger
Verschieden waschbare Aufsätze für Dampfreiniger
Die meisten Dampfreiniger benötigen für den Betrieb spezielle Aufsätze, mit denen der Schmutz, sowie die Keime und Bakterien aufgenommen werden können. Die Aufsätze werden einfach über die Düse des Geräts gestülpt und können nach dem Reinigungsvorhang auch abgenommen werden. Dadurch ist eine separate Reinigung der Aufsatztücher in der Waschmaschine möglich. Für jede Oberfläche gibt es dabei die richtigen Tücher. Für empfindliche Oberflächen wie Spiegel oder Fenster werden dabei sehr feine und weiche Tücher angeboten. Möchten Sie Bodenflächen oder Fliesen reinigen, dann benötigen Sie die größeren Varianten. Daneben werden zu vielen Dampfreinigern auch spezielle Reinigungsflüssigkeiten angeboten. Dadurch können sie selbst hartnäckige Verschmutzungen wirksam lösen.

Die Bedienung der Dampfreiniger

Die meisten Dampfreiniger werden mit einem Netzstecker betrieben und benötigen zum Betrieb somit eine Steckdose. Lediglich die kleineren und handlichen Modelle lassen sich oftmals auch per Akku bedienen. Der Nachteil darin besteht allerdings in der oftmals kurzen Laufzeit. Jedoch wird Ihnen durch den Akkubetrieb ein besonders flexibler Einsatz ermöglicht, denn Sie können den Dampfreiniger unabhängig von einer Steckdose nutzen. Während des Reinigungsvorgangs erfolgt der Betrieb bei den meisten Modellen direkt über den Handgriff. Zum Ausstoß des Wasserdampfes müssen Sie lediglich den Knopf oder die Grifftaste am Handgriff betätigen. Ist die Dampfmenge, die Temperatur oder der Druck regulierbar, dann kann die Einstellung in der Regel, wie bei einem Staubsauger oder einem Bügeleisen auch, direkt am Gerät eingestellt werden.

Für jeden der richtige Dampfreiniger

Bei der Wahl des richtigen Dampfreinigers stehen Ihnen viele unterschiedliche Modelle zur Auswahl. Entscheiden Sie deshalb zunächst, welche Funktion Sie von einem Dampfreiniger erwarten. Anschließend können sie anhand der Leistung und des Kaufpreises entscheiden, welches Gerät für Sie das Richtige ist.

Fragen & Antworten (0) Frage stellen
Hast Du eine Frage zu diesem Sortiment oder einem einzelnen Produkt, oder würdest Du Dich über Produktvorschläge freuen? Dann gebe hier bitte Deine Frage ein und lass Dir von unserer Community helfen.
 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen