Sortieren nach
Beliebtheit: höchste zuerst 
€-€€€
€€€-€
 

Filter

  • sofort lieferbar
Wir informieren dich regelmäßig über passende neue Produkte.
Im Ergebnis suchen:
Sortierung:
Arzneischränkchen Camron
€ 49,95
zzgl. Versand : € 6,95

Medizinschränke



MedizinschränkeMedizinschränke für Ordnung im Tablettendschungel!

Viele Menschen horten ihre kleine eigene Apotheke in verschiedenen Schubladen, Körben und Schränken. Dabei kann es sehr wichtig sein, im Falle des Falles gut vorbereitet zu sein und zu wissen, wo sich das entsprechende Notfallmedikament befindet. Auch aus anderen Gründen sollten Sie den Kauf eines Medizinschrankes in Erwägung ziehen.

Wir informieren Sie hier einmal über die zahlreichen Vorteile, die Medizinschränke bieten und stellen für Sie zusammen, welche Modelle sich vielleicht auch für Ihre vier Wände anbieten würden:

Warum ein Medizinschrank?

Zunächst ist es immer besser, einmal Ordnung ist das Durcheinander von Tabletten, Tropfen, Salben und Verbandsmaterialien zu bringen. Dabei lohnt sich gleich auch mal der Blick auf das Haltbarkeitsdatum. In der Regel wird es Sie in Staunen versetzen, was im Endeffekt von Ihren Medikamenten übrig bleibt. Dies ist dann auch genau die Gelegenheit, um Ihre Hausapotheke entsprechend mit frischen Medikamenten aufzustocken.
Abgelaufene Medikamente sollten im Übrigen nicht im Hausmüll entsorgt, sondern bei der Apotheke zurückgegeben werden. Apotheken sind verpflichtet, abgelaufene oder nicht benötigte Medikamente entgegenzunehmen und ordnungsgemäß zu entsorgen.

Dann bietet ein Medizinschrank darüber hinaus auch Sicherheit. Denken Sie beispielsweise an Kinder. Auch wenn Sie selbst vielleicht keine Kinder haben, könnten Sie Besuch von Kindern erhalten, die von Natur aus neugierig sind. Schützen Sie sich und die Kinder vor dem Medikamentenmissbrauch und verwahren Ihre Medizin in einem abschließbaren Medizinschrank.
Letztendlich ist ein Medizinschrank auch optisch ein Gewinn. Moderne Medizinschränke passen in der Regel zu allen Wohnstilen und sorgen für ein aufgeräumtes Bild.

Medizinschränke in aller Vielfalt

Medizinschränke werden als kleine Hängeschränke oder kompakte Standschränke angeboten. Auch bei den Farben und Materialien gibt es viel Auswahl. Von klassisch weißen Medizinschränken mit satinierter Glastür bis hin zum massiven Medizinschränken aus Holz mit allerlei Details werden sie in unzähligen Variationen angeboten.

In der Regel finden Medizinschränke ihren Platz im Bad oder Flur, also an gut erreichbaren Stellen. Bei einem Kinderhaushalt ist es immer besser, einen hängenden Medizinschrank zu wählen, der außerhalb der Reichweite von Kinderhänden montiert wird.
Damit ein Medizinschrank für Notfälle auch als solcher erkennbar ist, verfügen viele Modelle über einen entsprechenden Hinweis auf der Schranktür. Dies kann ein dekorativer Schriftzug sein oder das traditionelle, von Apotheken bekannte, Symbol für Medizin darstellen. Auch wenn sich vielleicht viele an der Beschriftung oder dem Symbol stören, hat dies einen Hintergrund. Für den Fall, dass Ihnen selbst einmal etwas geschieht, erkennen Freunde, Verwandte oder Besucher schnell Ihre Notfallapotheke.

Tipps für Medizinschränke

Medizinschränke verfügen über verschiedene Einteilungen und Fächer für Medikamente. Nutzen Sie diese so, dass die wichtigsten Utensilien im vorderen Bereich gelagert werden. Denn im Laufe der Zeit sammeln sich viele verschiedene Medikamente an, was die Übersicht im Medizinschrank in Mitleidenschaft ziehen kann.
Achten Sie auch bei angebrochenen Medikamenten auf die vorgeschriebenen Lagerungsmöglichkeiten, damit Sie im Notfall gut gerüstet sind.

 
Der moebel.de Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen
 
Bekannt aus Presse und TV