Lokale Suche Nach Maß Inspiration
Deutschlands großes Möbel- und Einrichtungsportal mit über 500.000 Produkten

Betten

 ( 0 )
Boxspringbett Topfilter MD KW 36 Moebelspot24
Sortieren nach:
Beliebtheit
€-€€€
€€€-€
 

Filter

Keine Produkte in dieser Kategorie

Betten



Guter Schlaf dank gutem Bett

Ein hübsches Bettgestell und eine gute Matratze ... und ab geht's in die Falle.

Es ist der wichtigste Platz im Schlafzimmer: Im Bett verbringen wir die meiste und die schönste Zeit. Hier kommen wir zur Ruhe und können entspannen. Der Schlaf ist enorm wichtig für das Wohlbefinden und sogar die Gesundheit. Harmonie im Schlafzimmer beginnt bei der Einrichtung, deshalb gehören Betten zu den beliebtesten Möbelstücken überhaupt.

Es ist das wichtigste Grundbedürfnis des Menschen: ein erholsamer und gesunder Schlaf. Im Bett verbringen wir gut ein Drittel unseres Lebens – in dieser Zeit regenerieren sich Körper und Organismus. Und wer kennt das nicht: nach einer erholsamen Nacht im Bett, beginnt der neue Tag gleich viel relaxter.

Das perfekte Bett: fördert den Schlaf und gefällt!

Die Ausstattung des Schlafzimmers und insbesondere des Bettes spielt  für die Nachtruhe eine entscheidende Rolle. Viele Menschen machen den Fehler und legen hier wenig oder gar keinen Wert auf Optik und Komfort. Das ändert sich mittlerweile zum Glück. Betten bilden das Zentrum des Schlafzimmers – es sollte mit der restlichen Einrichtung harmonieren und sich den individuellen Bedürfnissen der Bewohner anpassen.

Betten für die Familie

Der Bettenkauf ist ein Thema für die ganze Familie. Die lieben Kleinen verdienen ebenso wie die Großen eine angemessene Schlafstätte. Die kleinsten Betten sind Babybetten, die im Durchschnitt über eine Liegefläche von siebzig Zentimetern Breite und einer Länge von einhundertdreißig Zentimetern verfügen. Juniorbetten zeichnen sich eher durch ihre geringe Breite von achtzig Zentimetern aus. Je nach Raum, kann die Anschaffung eines Hochbettes oder – falls es mehrere Geschwister sind – eines Stockbettes ratsam sein. Schließlich wird bei Kindern der Raum nicht nur zum Schlafen, auch zum Spielen und Hausaufgaben machen genutzt. Wenn der Raum eher klein ist können diese hohen Betten also sehr platzsparend sein. Unter dem Hochbett finden der Schreibtisch oder eine Spielecke Platz.

Form und Optik: der Geschmack entscheidet

Die Größe und die Ausführung des Bettes sind in erste Linie Geschmackssache, sollten aber auch zu der Größe des Raumes passen. Daher haben die Hersteller von Betten mittlerweile eine riesige Produktpalette im Angebot. In einem kleinen Raum ist ein Bett mit einem ausladenden Rückenteil oder integrierten Nachtkonsolen nicht ratsam. Dafür passt ein Futonbett sogar in das kleinste Schlafzimmer. Einige Betten verfügen über integrierte Schubkästen oder einen Überbau mit Schränken. Dort kann man Bettwäsche und anderes lagern. Eine Alternative für extrem kleine Räume, in denen ein Bett nur wenig Platz wegnehmen darf, ist ein Schrankbett. Das ist ein Bett, das sich hinter Schranktüren verbirgt. Das Bettgestell kann bei Bedarf einfach ausgeklappt werden und am Morgen wieder hinter den Schranktüren verschwinden ­– sehr praktisch für Ein-Zimmer-Wohnungen oder Jugendzimmer.

Neben den verschiedenen Ausführungen sind unterschiedliche Materialien wie Echtholz, furniertes Holz oder Eisen erhältlich. Auch die Farben variieren von Natur bis lackiert. Hier sollte man sich letztendlich entscheiden, ob das Bett farblich und stilistisch zum Rest der Einrichtung passen oder eher ein Highlight in dem Raum bilden soll. Ein Bett sollte auf das Bedürfnis des Käufers abgestimmt sein und muss viele Kriterien erfüllen. Es muss in den Raum passen, genügend Platz und Stabilität bieten sowie eine bequeme Schlafposition ermöglichen – ein Bett muss schließlich einige Jahre unser Lieblingsplatz im Schlafzimmer bleiben.

Für welches Bett man sich letztendlich entscheidet, hängt von den individuellen Bedürfnissen ab, die man sich vor dem Kauf verdeutlichen sollte. Neben dem Material spielt jedoch auch der Preis eine große Rolle, der je nach Material und Ausführung im niedrigen beziehungsweise gehobenen Preisniveau angesetzt ist.