Lokale Suche Nach Maß Inspiration

Dekolampen

 ( 0 )
Sortieren nach:
Beliebtheit
€-€€€
€€€-€
 

Filter

Keine Produkte in dieser Kategorie

Dekolampen



Dekolampen für mehr Individualiät ZuhauseDekolampen für die wohnliche Athmosphäre bei Ihnen Zuhause.

Schon lange dienen die meisten Lampen Zuhause nicht mehr der reinen Ausleuchtung von Wohnräumen. Vielmehr dienen sie einem Design-Zweck. Solche sogenannten Dekolampen zeichnen sich durch ihr auffälliges Äußeres aus und sind oft auf den ersten Blick gar nicht als Lampe zu erkennen, sondern geben ihre Funktionalität erst auf den zweiten Blick Preis.

Echte Kunstwerke: dekorativ Lampenschirme

Vom Grundaufbau und dem Funktionsprinzip her unterscheiden sich Dekolampen kaum von normalen Lampen, die der Ausleuchtung von Räumen bzw. Arbeitsplätzen dienen. Ein auffälliges Merkmal der Dekolampen sind zum Beispiel ihre Lampenschirme oder ihr Design selbst.

 

So gibt es Lampenschirme mit aufgestickten Blumen oder anderen Mustern, behangen mit außergewöhnlichen Dekoelementen wie Bommeln oder beklebt mit Mosaiksteinen – Hauptsache auffällig! Auch Lampen ohne Schirm können mit ihrem Design glänzen: Eine Dekolampe, die aussieht wie der Schlangen-Kopf einer Meduse: unzählige Arme, oft frei beweglich, an deren Ende kleine Leuchtmittel eingelassen sind. Oder eine klassische Stehlampe, die gleichzeitig eine Garderobe ist.

 

Insbesondere junge Produkt-Designer lassen ihrer Kreativität beim Entwerfen von Lampen freien Lauf: Der Designer Peter Böckel entwarf zum Beispiel eine Lampe, die aussieht wie eine Tonne und gleichzeitig eine Steckdose ist. Man kann gespannt sein, was einen in Zukunft erwarten wird. Vielleicht eine in einen Sessel integrierte Leselampe: Eine Art Lese-Lampen-Sessel also.

Ob Kunststoff, Glas oder Metall: Jede Dekolampe ist ein Einzelstück

Neben dem Design der Dekolampe selbst sind die Materiealien für optische Highlights von großer Bedeutung: Glas und Metall sind hierbei die überwiegend eingesetzten Materialien. Effektvoll gebogenes Metall eröffnet vielfältige Möglichkeiten bei der Gestaltung der Lampen. Eine dekorative Lampe aus einem einzigen Stück Metall passt zum Beispiel super zum Industrie-Einrichtungsstil, da das Metall einen Hauch Manufaktur-Ambiente versprüht. In Verbindung mit kunstvoll geschliffenem Glas können tolle optische Effekte erreicht werden und das kühle Industrie-Design ein wenig aufgelockert werden.

 

Verwendet wird eine Dekolampe vor allem dort, wo der Designfaktor den Beleuchtungsfaktor überwiegen soll. Gerade im Wohnbereich macht sich eine richtig platzierte Dekolampe sehr gut, sollte allerdings Zuhause bei Bücherwürmern mit einer extra Leselampe verstärkt werden, da gedämmtes Licht, wie es meist von Dekolampen ausgeht, die Augen schädigen kann. Die Gemütlichkeit in den eigenen vier Wänden kann mit zum Einrichtungsstil passenden Dekolampen deutlich erhöht werden.

Geschmäcker sind verschieden - Dekolampen auch!

Neben der Massenware an Lampen für Dekorationszwecke bieten einzelne Hersteller spezielle Stücke an. Auf Wunsch werden Einzelstücke bzw. Sonderanfertigungen entsprechend den Vorstellungen des Kunden angefertigt. Hier sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Jedoch muss bei der Wahl der Materialien darauf geachtet werden, dass manches nicht für jeden Einsatz als Lampe geeignet ist. Billiger Kunststoff zum Beispiel kann bei zu heiß werdenden Leuchtmitteln schmelzen.

 

Heutzutage gibt es sogar Lampen aus Beton. Die können erstens nicht zu heiß werden und daher mühelos auch im eingeschalteten Zustand den Standort wechseln und zweitens sehen sie spektakulär aus und verleihen dem Zuhause eine ganz individuelle Note.

 

Das nötige finanzielle Polster wird bei solchen Sonderanfertigungen natürlich immer vorausgesetzt, denn ausgeflippte Design-Wünsche können manchmal nur mit großem Aufwand und teuren Materialien verwirklicht werden. Jedoch sehen heutzutage auch Dekolampen, die man in Möbelketten kaufen kann, meistens nach einer teuren Designer-Lampe aus und so kann man Freunde und Verwandte im wahrsten Sinne des Wortes hinters Licht führen.
Der moebel.de-Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen