Deutschlands großes Möbel- und Einrichtungsportal mit über 500.000 Produkten
Happy Spring Sale Topfilter HSS KW 17
Sortieren nach:
Beliebtheit
€-€€€
€€€-€
 

Filter

Keine Produkte in dieser Kategorie

Teppiche



Teppiche sind Schmuck für den WohnraumMit Teppichen sorgen Sie für Gemütlichkeit und Wohlfühl-Atmosphäre im Wohnzimmer

Sie machen jeden Raum wohnlich und schaffen Atmosphäre: Teppiche sind aus den meisten Wohnungen nicht wegzudenken. Es gibt sie in langhaarig, glatt, kuschelig oder grob, in bunt gemustert, schlicht, dunkel oder hell. Die Auswahl an Teppichen ist riesig! Und das ist auch gut so, denn so findet man für jeden Raum den perfekten Teppich.

Im Wohnzimmer werden Teppiche am häufigsten eingesetzt, denn hier verbringt man viel Zeit und will sich besonders wohlfühlen. Das angenehme Gefühl, wenn man barfuß durch die Wohnung läuft ist nur ein Grund für die Anschaffung. Durch einen ansprechenden Bodenbelag, kann die ganze Optik des Zimmers positiv beeinflusst werden.

Soll man den Teppich eher dezent und unauffällig mit den Möbeln kombinieren oder will man mit dem Teppich einen gekonnten Akzent zu der übrigen Einrichtung setzen? Bei der Farbwahl bleiben so gut wie keine Wünsche offen, ob es sich um einen Teppich in Weiß, Bunt oder in Kontrastfarben handelt. Ein Teppich kann sowohl als effektvoller Hingucker oder als harmonische Ergänzung zu der restlichen Einrichtung eingesetzt werden.

Ob mit Blümchen oder Orientschnörkeln: Teppiche mit verschiedensten Mustern

Doch auch die Musterung will gut überlegt sein, ob es sich nun um kleine, orientalisch angehauchte Blümchen handelt oder um großgemusterte Teppiche, ein Teppich kann im Nu einen ganzen Raum in ein anderes Licht rücken. Man kann sich für einen durchgewebten Teppich entscheiden oder für einen mit einem aufgedruckten Muster, dem eigenen Geschmack sind keine Grenzen gesetzt.

Aber auch bei der Wahl des Materials gilt es zu überlegen, welchem man den Vorzug geben soll: ganz klassisch aus Wolle oder aus pflegeleichten Synthetikfasern. Auch Allergiker können mit Teppichen ein gemütliches Zuhause gestalten, denn es gibt sie antiallergen ausgerüstet. Auch aus Baumwolle oder Kuh- und Ziegenhaar oder Jute und Streichgarn werden Teppiche angefertigt. Unverzichtbar gehört der Teppich zu einem wohnlichen Ambiente, denn nichts wärmt Füße so schön wie zum Beispiel ein Flokati.

Der Orientteppich - die ursprüngliche Funktion der Teppiche

Zu den klassischen Teppichen werden die handgeknüpften aus dem Orient gezählt - Orientteppiche - die ursprünglich dazu dienten, eine Wand zu schmücken. Heute werden die Teppiche meist maschinengewebt. Bei den gewebten Teppichen wird unterschieden zwischen glatten, Noppen-, Schlingen-, Samt-, Plüsch-, Velours- und Florteppichen. Haargarn-, Jute- und Kokosfaserteppiche werden zu den glatten Teppichen gezählt. Plüschteppiche gibt es mit aufgeschnittenem oder geschlossenem Flor, der Noppen bildet, wenn er nicht aufgeschnitten wird. Wenn der Flor aufgeschnitten wird, bildet er eine samtartige Oberfläche.

Doch auch die Preisfrage spielt oft eine nicht zu vernachlässigende Rolle bei der Kaufentscheidung. Es gibt Teppiche in den verschiedensten Preisklassen, von ein paar Euro bis hin zum Preis eines Mittelklassewagens.

Die warme Alternative zu Fliesenböden

Egal, ob man den ganzen Raum mit einem Teppich auslegen will, oder nur einen kleinen Akzent vor dem Kamin oder unter dem Wohnzimmertisch setzen will, er ist immer eine gute Alternative zum kalten Fliesen-Fußboden oder PVC. Ob für Singles oder Familien: mit dem optimalen Teppich kann man eine angenehme Atmosphäre schaffen und die nötige Wärme ins Ambiente bringen. Das schafft nicht einmal der schönste Holzfußboden.