Lokale Suche Nach Maß Inspiration

Baumarkt

Baumarkt



Im Baumarkt fällt die EntscheidungBaumarkt-Produkte in toller Qualität

Ein neues Bad mit großer Badewanne gefällig? Eine Garage für das Auto, damit das Enteisen im Winter entfällt? Oder auf Sicherheit setzen und eine neue Alarmanlage einbauen? Die Auswahl im Baumarkt ist riesengroß und die Möglichkeit seine vier Wände praktisch, heimisch und liebevoll zu gestalten unbegrenzt.

Verlockend sind die kreativen Lösungen, die ein Baumarkt bietet; die Fingerspitzen kribbeln bei der Vorstellung mit Werkzeug und Schrauben den eigenen Carport zu verwirklichen. Bauen und Modernisieren ist gerade für viele Männer ein großes Hobby, dass Suchtpotenzial bietet.

Zwischen Klodeckel, Tapeten und Bodenbelägen: Ein Pärchen im Heimwerkermarkt

Wer kennt es nicht: Der typische Besuch eines Pärchens im Baumarkt. Er ist voller Tatendrang und überhäuft sich und die Partnerin mit Vorschlägen: „Schatz, lass mich noch schnell bei den Whirlpools schauen! Oder was hältst du von einem neuen Dimmer im Schlafzimmer? Den können wir dann selbstverständlich auch im Badezimmer einbauen!“. Weit gefehlt, denn oftmals hat sie ganz andere Vorstellungen von der Verschönerung von Wohnung, Haus oder Garten: „Ein Kamin im Wohnzimmer wäre doch das i-Tüpfelchen der Romantik und hier im Baumarkt finden wir alles, was wir dafür benötigen: den Ofen und das nötige Werkzeug“. Die Ideen sind kreativ, die Prioritäten sehr unterschiedlich und ein unterhaltsamer Besuch im Baumarkt garantiert.

Shoppen im Baumarkt und Heimwerken sind IN!

Dabei stellte Forsa in einer Umfrage fest, dass der Vorsatz die eigenen vier Wände zu verschönern höchste Priorität für das Jahr 2012 hat (Forsa, Dezember 2012). Männer und Frauen  haben also gleichermaßen Spaß am Nestbau; nun müssen nur noch gemeinsame Projekte gefunden werden.

Ganz oben auf der Do-It-Yourself Liste stehen nach Forsa Garten, Balkon, Terrasse und die eigenen Wände. Die Deutschen legen also Hand an im Jahr 2012 und bepflanzen ihre Balkone und Gärten mit Geranien und Fuchsien, streichen die Wände und Decken mit bunter Farbe und bauen sich neue Feuerstellen für die Terrasse. Im Haus sollen die schon lange liegen gebliebene Bilder der Familie oder Kunstwerke aufgehängt werden. Das braucht Zeit, damit der ideale Platz im Haus oder in der Wohnung gefunden werden kann und natürlich das richtige Werkzeug. Von den passenden Bohrern, über Dübel, Schrauben und Tools, findet sich alles bequem im Baumarkt.

Der Baumarkt: Aus Alt mach Neu

Schlussendlich und wohl nicht ganz so optimistisch gehen die Deutschen das Thema Restauration und Reparatur von Möbeln an, denn dieses Heimwerker – Vorhaben hat lediglich jeder Fünfte. Doch auch für jeden fünften Deutschen finden sich die idealen Lacke, Pinsel, Schleifpapiere und Grundierungen im Baumarkt und machen somit aus Alt gleich Neu.

Die Entscheidung, ob Hand angelegt werden soll im eigenen Heim ist also gefallen. Ob die Frau den eigenen Kamin oder der Mann das eigene Carport bekommt, bleibt spannend. Vielleicht Step by Step alle Baumaßnahmen umsetzen und eine Münze werfen, womit begonnen werden sollte. Wir empfehlen ganz klar: Setzen Sie beide Bau – Vorgaben um, der Baumarkt bietet Ihnen dafür, was Sie brauchen.

Der moebel.de-Newsletter:
Sale-Aktionen, Trend Tipps, Wohnideen